Region

(pm/ea) – Weil sich Nachbarn zu vorgerückter Stunde über die laute Musik aus einer Privatwohnung in der Hanauer Innenstadt beschwerten, hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag, gegen 23.45 Uhr, eine größere Geburtstagsparty aufgelöst. In genau der gleichen Wohnung hatte die Hanauer Polizei bereits am 23. Januar eine ähnliche Veranstaltung aufgelöst.

Weiterlesen

(pm/ea) – Seit Beginn der Corona Krise haben Hygieneartikel und die Artikel zum persönlichen Schutz der Kinder und der pädagogischen Fachkräfte in den Kindertagesstätten enorm an Bedeutung gewonnen. Familie Schalotek von der P.V. Betonfertigteilwerke GmbH möchte Unterstützung leisten und überreichte Spenden an regionale Einrichtungen, so auch an die Bruchköbeler Kita Südwind, wie die Stadt Bruchköbel in einer Pressemitteilung berichtet.

Weiterlesen

(pm/ea) – Das Referat für Wirtschaft, Arbeit und digitale Infrastruktur des Main-Kinzig-Kreises bietet wieder Beratungstermine für Unternehmer und Gründer an: Am Freitag, 30. April, steht es gemeinsam mit Experten der Wirtschaft für Inhaber und Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen sowie Existenzgründer ab 9 Uhr zur Verfügung.

Weiterlesen