Langenselbold

(pm/ea) – Auch in diesem Jahr startet unter Leitung des Kultur- und Landschaftsführers Karlheinz Bär eine Exkursion per Fahrrad zu den Weißstörchen im unteren Kinzigtal. Während der etwa 20 Kilometer langen Fahrradtour werden etwa 12 Storchenhorste in Langenselbold, Erlensee und Rodenbach besucht. Start ist am Samstag, 8. Juli, um 13.30 Uhr am Bahnhof Langenselbold, Selbolder Seite.

Weiterlesen

(pm/ea) – Nicht in jedem Fall kann man davon ausgehen, dass in der Nähe des Wohnortes ein Basketball-Verein oder eine Basketball-Abteilung existiert. Um doch an einem Training teilzunehmen, fahren viele Sportbegeisterte jede Woche etliche Kilometer. Vielen ist der Anfahrtsweg zu lang und sie bleiben deswegen zu Hause. Deswegen eröffnet der Ball-Sport-Verein Langenselbold in seiner Abteilung Basketball eine neue Herrenmannschaft.

Weiterlesen

(pm/ea) – In der Nacht zum Samstag brachen in Langenselbold Unbekannte in das Vereinsheim des Geflügelzuchtvereins „Auf der Sieb“ ein. Die Einbrecher stahlen einen Staubsauger und richteten im Haus einen Schaden von etwa 600 Euro an. Weiterhin schnitten sie einen Maschendrahtzaun zum benachbarten Hundesportverein auf und hebelten eine Kellertür des Vereinshauses auf.

Weiterlesen

(pm/ea) – Der Arbeitskreis Main-Kinzig der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) veranstaltet auch in diesem Jahr eine Frühjahrsexkursion am Naturschutzgebiet „Kinzigaue von Langenselbold“. Die Führung übernimmt der stellvertretende Vorsitzende der HGON, Ralf Sauerbrei.

Weiterlesen