Bruchköbel

(pm/ea) – Die Aktion Dreikönigssingen 2019 bringt den Sternsingern näher, was es bedeutet, als Kind mit Behinderung in einem armen Land aufzuwachsen. Gleichzeitig macht sie den Mädchen und Jungen in Deutschland deutlich, wie notwendig und hilfreich ihr Einsatz für besonders verletzliche Kinder ist.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich bereits am Freitag letzter Woche (11. Januar) in einem Bruchköbeler Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße ereignet hatte. Eine Mutter, die mit ihrem behinderten Sohn und dessen Assistenzhund beim Einkaufen war, wurde von einem älteren Ehepaar beleidigt. Zudem kündigte der Mann ihr Schläge an.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Mittwochmorgen um 01:15 Uhr wurde die Feuerwehr Bruchköbel zu einem Kellerbrand in den Fritz-Schubert-Ring gerufen. Nach ersten Informationen sollte sich eine Verpuffung im Heizungsraum eines Einfamilienhauses zugetragen haben. Eng parkende Fahrzeuge sorgten aber dafür, dass die Feuerwehr länger zur Einsatzstelle brauchte.

Weiterlesen

(pm/ea) – Beruflicher Erfolg hängt nicht allein von unserer Leistung ab. Ob angestellt oder selbständig – der persönliche Bekanntheitsgrad in starken Netzwerken ist einer der entscheidendsten Faktoren. Jobs, Projekte und Aufträge werden häufig an Personen vergeben, die man kennt und denen man vertraut.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. „Wir gehören zusammen“, lautet das Motto der Aktion 2019. Der biblische Leittext ist die Heilung des Gelähmten aus dem Markusevangelium (Mk 2,1 – 5a.11f.)

Weiterlesen