Bruchköbel

(pm/ea) – Nach dem feierlichen Gottesdienst am 20. Oktober um 10.30 Uhr anlässlich des Kirchweihfestes der katholischen Pfarrgemeinde Sankt Familia (Riedstraße 5, Bruchköbel) findet ab ca. 11.45 h das traditionsreiche Missio-Essen statt. Das Angebot besteht in diesem Jahr aus Gulasch mit Semmelknödeln und Folienkartoffeln mit Quark als vegetarische Alternative.

Weiterlesen

(pm/ea) – Tausende Besucher haben bei spätsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein am vergangenen Sonntag das 16. Mais- und Kürbisfest in der Bruchköbeler Innenstadt besucht. Das vom Stadtmarketing organisierte traditionelle Herbstfest lud mit einem bunten Programm, zahlreichen Ständen, Kunsthandwerk, regionalen Köstlichkeiten und Angeboten der Vereine zum entspannten Marktbummel ein.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die neu gebildete Steuerungsgruppe für die Bewerbung Bruchköbels als Fairtrade-Stadt trifft sich am Mittwoch, 23. Oktober, um 19 Uhr im Büro des Stadtmarketings am Inneren Ring 1b. Natürlich sind auch zu diesem Treffen für den fairen Handel und weiteren Themen nachhaltigen Wirtschaftens neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter herzlich willkommen.

Weiterlesen

(pm/ea) – Der Bruchköbeler CDU-Bürgermeisterkandidat Daniel Weber wird sich für weitere Möglichkeiten der Bestattungen in Bruchköbel einsetzen. „So individuell wie jeder Mensch ist, so kann auch der Wunsch nach einer Bestattung sein. Daher begrüße ich die Entscheidung für beispielsweise einen Bestattungswald oder Baumgräber auf unseren städtischen Friedhöfen“, so Weber in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen

(pm/ea) – Fast jeder kennt Hubert Bretz im Seniorensport- und Förderverein e.V. Bruchköbel (Sespo). Die meisten erlebten ihn als Übungsleiter, seine Dienstag-Gruppe ist die älteste im Verein. Aber Hubert Bretz ist auch noch in anderen Vereinen tätig. Dabei darf man nicht vergessen, dass er bereits 93 Jahre alt und somit Deutschlands ältester noch aktiver Reha-Übungsleiter ist.

Weiterlesen