Bruchkoebel

(pm/ea) – Zu seinem 100. Geburtstag hatte Heinrich Schäfer das Haus in Buchköbel-Oberissigheim voller Gäste. Zusammen mit der Familie, Freunden und Weggefährten aus vergangenen Tagen blickte der Jubilar auf ein bewegtes Leben zurück, das stets von Dankbarkeit, Fleiß und Optimismus geprägt war. Auch Landrat Thorsten Stolz und Bürgermeisterin Sylvia Braun beglückwünschten Heinrich Schäfer.

Weiterlesen

(pm/ea) – Rund 37.000 Lose für das Bruchköbeler Weihnachtsgewinnspiel „Dein Einkauf gewinnt“ 2022 wurden in den Geschäften in der Zeit vom 15. November bis 31. Dezember ausgegeben. Das Prinzip hinter dem Gewinnspiel ist eine proaktive Unterstützung des Weihnachtsgeschäfts: Je 25,- € getätigtem Umsatz erhalten Kunden ein Los zur Teilnahme und stärken damit gleichzeitig den Wirtschaftsstandort Bruchköbel, wie die Stadtverwaltung mitteilte.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Polizei sucht Verkehrsteilnehmer, denen am Donnerstagvormittag in Bruchköbel auf der Bundesstraße 45 ein Fahrzeug aufgefallen ist, das einen Tannenbaum transportiert hatte. Offensichtlich war der Tannenbaum nicht ordnungsgemäß gesichert worden.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Bruchköbeler Sternsinger waren beim bundesweiten Aussendungsgottesdienst in Frankfurt, in Fulda mit Bischof Dr. Michael Gerber und beim gemeinsamen Aussendungsgottesdienst in Bruchköbel in Sankt Familia. Sie brachten den Segen Jesu in die Häuser und helfen Kindern in Not weltweit.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am frühen Neujahrsabend war der traditionelle ökumenische Neujahrsgottesdienst in der kath. Pfarrkirche „Erlöser der Welt“ wie jedes Jahr gut besucht. Pfarrer Alexander Best und Pfarrerin Elsbeth Balzer führten durch den Gottesdienst, der wie üblich vom Posaunenchor Bruchköbel und der „Öku-Band“ musikalisch eindrucksvoll mitgestaltet wurde.

Weiterlesen