Bruchköbel

(pm/ea) – Die bundesweite Sternsingeraktion 2020 stellte das Thema Frieden am Beispiel des Libanon in den Mittelpunkt. Für die beiden katholischen Kirchengemeinden Sankt Familia und Erlöser der Welt machten sich wie in jedem Jahr in Bruchköbel eine beeindruckende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit ihren Betreuern auf den Weg.

Weiterlesen

(pm/ea) – Zwei Einbrecher flüchteten nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend aus einem Einfamilienhaus im Bruchköbeler Wilhelm-Busch-Ring. Die beiden dunkel gekleideten Männer wurden gegen 19 Uhr von der Heimkehr der Bewohner überrascht und verschwanden über die Terrassentür in der Feldgemarkung.

Weiterlesen

(pm/ea) – „Wie jedes Jahr fließt ein großer Teil unseres Weihnachts-Budgets wohltätigen Zwecken zu.“ Dies waren die Worte von Daniel Baumann, Inhaber der G + S Gebäudereinigung in Freigericht, als er kurz vor Weihnachten das Büro von LaLeLu e.V. in Bruchköbel aufsuchte.

Weiterlesen

(pm/ea) – Zu  einer ungewöhnlichen Rettungsaktion wurden ein Jagdpächter und Bruchköbeler Jäger nach Oberissigheim gerufen. Dort wollten zwei Mädchen des mitten im Ort liegenden Rosenhofes auf einem Trampolin spielen, bemerkten aber gerade noch rechtzeitig, dass darauf ein Wildschwein lag.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Freitag, dem 6. März 2020 findet im Bürgerhaus Bruchköbel die Sportlerehrung der Stadt Bruchköbel statt. Die Stadtverwaltung weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass nur Sportlerinnen und Sportler geehrt werden können, die aufgrund ihrer außergewöhnlichen Leistung der Verwaltung durch ihren Verein gemeldet werden.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Allein bei der Aktion 2019 kamen über 50 Millionen Euro an Spenden zusammen. In jedem Jahr gibt es ein anderes Land, das im Vordergrund steht. Die kommende Sternsingeraktion 2020 stellt das Thema Frieden am Beispiel des Libanon in den Mittelpunkt.

Weiterlesen

(pm/ea) – Pünktlich zum Abriss des Parkdecks und damit dem Start der Großbaustelle rund um den Inneren Ring startet ein zweimonatiger, kostenloser Probe-Shuttledienst vom Festplatzparkplatz in die Innenstadt und zurück. Der Festplatz-Shuttle pendelt ab 2. Januar 2020 für zwei Monate an den stark frequentierten Tagen Donnerstag und Freitag, jeweils zwischen 8.00 und 19.00 Uhr zwischen Festplatz und Stadtzentrum.

Weiterlesen

(pm/ea) – Bereits am späten Sonntagnachmittag trafen sich zahlreiche Bruchköbeler zum offenen Adventssingen sowie zu Glühwein, Würstchen, Brezeln und Schmalzbroten und guten Gesprächen. Leckeres selbstgebackenes Weihnachtsgebäck konnte ebenfalls erworben werden. Zur Friedenslicht-Andacht versammelte man sich dann in der Kirche „Erlöser der Welt“.

Weiterlesen