Erlensee

(mb/ea) – Obwohl letztendlich fast alle Sitzungsmitglieder mehrheitlich den zu fassenden Beschlüssen zustimmten, sorgten einige Tagesordnungspunkte der Sitzung des Zweckverbandes Entwicklung Fliegerhorst Langendiebach am vergangenen Mittwoch für reichlich Gesprächs- und Zündstoff. Allen voran die Anpassung der Lärmgrenze im inneren Dreieck.

Weiterlesen

(pm/ea) – Vor gut zweieinhalb Jahren hat die Erlenseerin Silvia Kaluza eine Sammelbox für alte Handys, Smartphones und Tablets am Empfang des Rathauses der Stadt Erlensee aufgestellt. Mit den gesammelten Handys beteiligte sie sich an der Aktion „Ein Handy für den Gorilla“ der Naturschutzbotschafter der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt. Nun hat sie die Aktion vorerst beendet.

Weiterlesen

(pm/ea) – Der Vorstand der AWO Erlensee lädt am Donnerstag, den 7. November um 14:00 Uhr, zu einem gemütlichen Kaffeenachmittag mit einer Filmvorführung ins Calaminus Haus, Hanauer Str. 11 in Erlensee-Langendiebach, ein. Herr Uhlemeyer wird mit Unterstützung des Geschichtsvereins Erlensee den Film Rügen Teil 1, vorführen und kommentieren.

Weiterlesen

Region

(pm/ea) – Am Mittwochmittag fiel Polizeibeamten gegen 15 Uhr in Nähe des Bruchköbeler Kirlewegs ein kleines Moped auf, das mit deutlich mehr als den erlaubten 45 Stundenkilometern unterwegs war. Als die Beamten den Fahrer kontrollieren wollten, flüchtete er und entkam schließlich in einem Waldstück.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Ronneburg öffnet ihre Tore für den 1. Regionalmarkt auf der Burg. Am kommenden Wochenende, dem 19. und 20. Oktober 2019, werden zahlreiche Händler und Handwerker aus der Region ihre Waren und Erzeugnisse auf dem Burggelände und innerhalb der Kernburg präsentieren.

Weiterlesen

(pm/fsm) – Ein schwerer Mountainbike-Sturz, ein Unfall auf der Autobahn – in allen Fällen muss Hilfe schnell herbei, aber in vielen Fällen kann es schwer sein, den eigenen Standort zu bestimmen. Tatsächlich ist das auch in Frankfurt kein seltenes Problem. Mit der AML-Technologie, die die Frankfurter Feuerwehr als eine der ersten in Deutschland einsetzt, soll sich diese Situation deutlich bessern.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Kripo sucht Zeugen, die am Sonntagabend „Am Steinheimer Tor“ in Höhe Westbahnhof und in der Forellenstraße Beobachtungen gemacht haben: Kurz vor 20.30 Uhr stand ein 21-Jähriger an der Bushaltestelle am Westbahnhof. Plötzlich hielt ein helles Auto, vermutlich ein Fiat, an. Von den vier Insassen stieg mindestens ein junger Mann aus und zerrte den 21-Jährigen in den Wagen.

Weiterlesen

(pm/ea) – Nach dem feierlichen Gottesdienst am 20. Oktober um 10.30 Uhr anlässlich des Kirchweihfestes der katholischen Pfarrgemeinde Sankt Familia (Riedstraße 5, Bruchköbel) findet ab ca. 11.45 h das traditionsreiche Missio-Essen statt. Das Angebot besteht in diesem Jahr aus Gulasch mit Semmelknödeln und Folienkartoffeln mit Quark als vegetarische Alternative.

Weiterlesen

(pm/ea) – Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls haben die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer gemeinsam den Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“ ausgelobt. Darauf weist der CDU-Landtagsabgeordnete Max Schad in einer Pressemitteilung hin. Bis 1. März 2020 sind Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren in ganz Deutschland dazu... Weiterlesen

Weiterlesen
Neues von unseren Partnern! Anzeige