Fliegerhorst

(ea) – Einstimmig beauftragte die Zweckverbandsversammlung am Mittwochabend im Sitzungssaal des Erlenseer Rathauses den Vorstand des Zweckverbands, mit der Firma Wilhelm Brandenburg einen Kaufvertrag abzuschließen. Somit wurde der Startschuss gegeben für „ein großartiges Projekt im Fliegerhorst“, wie es der Vorsitzende der Versammlung, Peter Ließmann bezeichnete.

Weiterlesen

(ea) – Am Samstag wurde – wie bereits kurz berichtet – der letzte zum Abriss vorgesehene Hangar gesprengt. Bis auf den jetzt im Besitz der Firma Böhrer befindlichen Bogenhangar und einem kleineren der Firma Kleinmetall gibt es keine weiteren mehr. Die quasi historische Sprengung aus ganz verschiedenen Blickwinkeln zeigt die „Erlensee Aktuell-Sprengungs-Doku“.

Weiterlesen