Neuberg

(pm/ea) – „Viele Bürgerinnen und Bürger in Neuberg sind am Sonntag an die Wahlurne gegangen, um darüber zu entscheiden, ob unsere Gemeinde mit Erlensee fusionieren soll oder nicht. Im Vorfeld wurden viele Vor- und Nachteile diskutiert. Mit dem Bürgerentscheid konnten nun aber alle Bürgerinnen und Bürger ihre Meinung zum Ausdruck bringen“, so die SPD Neuberg in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Bürgerinitiative „Neuberger für Neuberg“ sieht sich unmittelbar vor dem Bürgerentscheid in ihrem „Nein!“ zur Fusion bestärkt. „Die vielen offen gebliebenen Fragen und die Reaktionen in der Podiumsdiskussion haben deutlich gezeigt, dass eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürger nicht bereit ist, einen „Blankoscheck“ für irgendwelche „Visionen“ auszustellen“, so Melanie Esch von der Bürgerinitiative in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen

(pm/ea) – Am Freitag, dem 1. November 2019, findet um 19:00 Uhr im Bürgerhaus in Neuberg-Rüdigheim eine Podiumsdiskussion zum bevorstehenden Bürgerentscheid über eine mögliche Fusion der Gemeinde Neuberg mit Erlensee statt. Vertreter aller Fraktionen, der Bürgerinitiative und Bürgermeisterin Schröder nehmen teil.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die CDU Neuberg veranstaltet am 1. November im Bürgerhaus Neuberg-Rüdigheim eine Podiumsdiskussion zum bevorstehenden Bürgerentscheid über die Fusion Neubergs mit der Stadt Erlensee. „Es ist höchste Zeit, dass endlich einmal alle Meinungen zur Fusion auf dem Podium vertreten sind.“, meinte hierzu Andreas Weiß, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU Neuberg und Mitglied der Bürgerinitiative „Neuberger für Neuberg“.

Weiterlesen