Region

(pm/ea) – Ein Anruf aus dem Martin-Luther-Stift über einen Feuerschein jenseits der Kinzig ließ die Leitstelle Gelnhausen die Kräfte der Feuerwehr Hanau gegen 2:20 Uhr am sehr frühen Freitagmorgen alarmieren. Bereits auf der Anfahrt wurde das Alarmstichwort, das die Anzahl der alarmierten Kräfte vorgibt, erhöht und ein Gartenhüttenbrand gemeldet.

Weiterlesen

(pm/ea) – Etliche Anwohner aus Mühlheim, Hainburg, Rodgau und Schöneck bekamen am Mittwochabend innerhalb weniger Stunden Anrufe von Betrügern, die sich als Polizeibeamte ausgaben. Am Donnerstagvormittag riefen vermutlich dieselben Betrüger mehrere Bürgerinnen und Bürger aus Dreieich-Sprendlingen an.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Rodenbacher Square Dancers bieten regelmäßige Kurse für Anfänger an. Anfang Mai konnte wieder eine neue Class (Anfängerkurs) erfolgreich beendet werden. Im Rahmen eines erweiterten Clubabends wurden 8 ehemalige Students graduiert und in einer heiter-feierlichen Zeremonie in die Gemeinschaft der Square Dancers aufgenommen.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Stadt Hanau entwickelt in Mittelbuchen ein Konzept zum Schutz gefährdeter sogenannter Offenlandarten, wozu beispielsweise Feldhamster, Feldlerche, Feldhasen und Rebhühner gehören. „Damit stemmen wir uns gegen den Trend der immer intensiveren Landwirtschaft mit Herbizid- und Pestizideinsatz“, sagte Oberbürgermeister Claus Kaminsky in der jüngsten Sitzung des Struktur- und Umweltausschusses der Stadtverordnetenversammlung.

Weiterlesen