Region

(pm/ea) – Zwar sind die Oberböden weitgehend gesättigt und die Grundwassersituation hat sich im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessert, das Trockenjahr 2018 aber wirkt noch immer nach. Dies zeigt die diesjährige Bilanz des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) zum Ende des hydrologischen Winterhalbjahrs.

Weiterlesen

(pm/ea) – Im Rahmen der Erstellung des Bebauungsplanes „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“ in Rodenbach wurde die Zauneidechse in einem Gutachten im Gebiet nachgewiesen. Da die Zauneidechse streng geschützt und recht selten ist, besteht die Auflage, deren Lebensraum auch in Zukunft zu erhalten.

Weiterlesen

(pm/ea) – Das beliebte Stadtdinner in Bruchköbel findet am Donnerstag, 2. Juni 2022 von 18 – 22 Uhr auf dem Freien Platz statt. Die Besucher erwartet wie gewohnt grooviger Sound, gekühlter Wein und ein kleines und feines kulinarisches Angebot.

Weiterlesen

(pm/ea) – Ab dem 1. Juni wird es die barrierefreie und mehrsprachige Möglichkeit geben, über die sich die Geflüchteten mit ihrem jeweiligen Endgerät wie zum Beispiel einem Smartphone beim zuständigen Kommunalen Center für Arbeit (KCA) oder dem Amt für soziale Förderung und Teilhabe des Main-Kinzig-Kreises anmelden.

Weiterlesen