Langenselbold

(pm/ea) – Mitarbeiter der Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) sind entsetzt: Eine Infotafel, die Besuchern den Weg ins Langenselbolder Kiebitzland weist, ist durch Graffiti unlesbar gemacht worden. „Wer macht so etwas und warum?“ – Das fragt sich nicht nur Susanne Hufmann, Vorsitzende der GNA, sondern auch die Polizei in Hanau, bei der die Naturschutzorganisation Anzeige erstattet hat.

Weiterlesen

(pm/ea) – Innerhalb von drei Minuten wurde am Sonntagnachmittag in der Selbolder Spessartstraße ein hochwertiges Mountain-eBike geklaut. Der Besitzer wollte nach Angaben der Polizei gegen 14.15 Uhr im Bereich der 40er-Hausnummern jemanden besuchen und schloss das erbsengrüne, rund 3.000 Euro teure Fahrrad der Marke Cube ab. Nur Minuten später stellte er zu seinem Entsetzen den Diebstahl fest.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Montag gegen 22 Uhr zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall im vierspurigen Bereich der Autobahnen 45 und 66 zwischen Langenselbolder Dreieck und Hanauer Kreuz alarmiert. Der ersteintreffende Rettungsdienst meldete schnell, dass entgegen der ersten Meldung nicht nur Betriebsmittel ausliefen, sondern auch eine Person in einem der Unfallfahrzeuge eingeschlossen war.

Weiterlesen

(pm/ea) – Letzten Sonntag war es soweit: Die erste Zumba-Stunde beim Selbolder Ball-Sport-Verein seit dem 1. März hat stattgefunden. Als die Meldung kam, dass die Turnhallen unter bestimmten Voraussetzungen wieder für die Sportangebote genutzt werden dürfen, war die Freude bei allen groß. Dass Zumba unter Einhaltung aller Vorgaben funktionieren kann, hat dann die Umsetzung bewiesen, wie der Verein mitteilt.

Weiterlesen

(pm/ea) – Der Bürger zahlt mehr für Lebensmittel, aber die Landwirte erhalten weniger Geld für ihre Produkte. Billige Importe und verschärfte Auflagen sorgen für immer höheren Kostendruck. „Wir wollen keine Geschenke, aber wir müssen unsere Produkte zu einem fairen Preis verkaufen können“, sagt Horst Betz und findet mit dieser Forderung Zustimmung bei Dr. Sascha Raabe.

Weiterlesen

(pm/ea) – Für alle Kinder und Erwachsene, die das Spielmobil ,,Kecke Schnecke´´ vermissen, hält die Langenselbolder Familien- und Jugendförderung zunächst 30 kleine Carepakete bereit, die im Rathausfoyer abgeholt werden können. Enthalten sind kleine Geschenke, Bastelmaterial und vieles mehr.

Weiterlesen

(pm/ea) – Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Donnerstagmittag gegen 11:15 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die A 45 zwischen den Anschlussstellen Langenselbold-West und Hammersbach alarmiert. Dort brannte ein 3er BMW im Motorraum.

Weiterlesen