Erlensee

(pm/ea) – Der Erste Spatenstich wurde erst vor wenigen Tagen vollzogen – die Bauarbeiten rund um die neue, siebte Kindertagesstätte an der Leipziger Straße laufen bereits auf Hochtouren. Nun konnte Bürgermeister Stefan Erb den Kreisbeigeordneten Winfried Ottmann in gleicher Sache wiederum vor dem Rathaus begrüßen. Er hatte sich angemeldet, um eine gute Nachricht zu überbringen.

Weiterlesen

Erlensee ist eine sehr „junge Stadt“ und daher sollten die Geschicke unserer Stadt auch von jungen Menschen mitgelenkt werden. Wir als Junge Union haben als politische Jugendorganisationen den Anspruch, die jüngere Generation in Erlensee zu vertreten und deren Anliegen vor Ort zu vertreten. Deshalb haben sich vier unserer Mitglieder für die Kommunalwahl am 14. März aufgestellt.

Weiterlesen Anzeige

(pm/ea) – Unter dem Motto „Flagge zeigen für Demokratie“ haben die Künstlerin Sanja Zivo und der Ringer Alireza Nadiri ein Projekt ins Leben gerufen, welches Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Gelegenheit bietet, sich mit ihrem Leben auf künstlerische und kreative Art und Weise auseinanderzusetzen, wie der Erlenseer Ringerclub in einer Pressemitteilung berichtet.

Weiterlesen

Wir, der SPD-Ortsverein Erlensee, sind der Meinung, dass wir mit der Auswahl an Kandidatinnen und Kandidaten für die diesjährige Kommunalwahl eine ausgewogene Mischung aus erfahrenen „alten Hasen“ und jungen, motivierten Menschen hinbekommen haben. Wer sagt denn, dass es keinen politischen Nachwuchs mehr gäbe? Und gerade die vielen neuen Gesichter möchten wir den Wählerinnen und Wählern gerne vorstellen.

Weiterlesen Anzeige

Damit Erlensee vorankommen und sich stetig weiterentwickeln kann, braucht es engagierte Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler in allen Bereichen. Verschiedene Institutionen und Vereine, wie beispielsweise die Freiwillige Feuerwehr, Sportvereine oder das Kinder- und Jugendzentrum leisten dabei ihren Beitrag.

Weiterlesen Anzeige

(pm/ea) – „Sport ist wichtig, Vereinssport umso wichtiger“ – Das dachte sich wohl die TSG-Erlensee 1874 e.V., als sie die Idee Wirklichkeit werden ließ, für ihre Mitglieder die Ballsporthalle mit vielfältigen, sportlichen Möglichkeiten zu öffnen. Natürlich immer nur für eine Familie und mit einem guten Hygienekonzept.

Weiterlesen

Am 14.03.2021 werden mit der hessischen Kommunalwahl auch in unseren 29 Städten und Gemeinden des Main-Kinzig-Kreises die Vertreter:innen für die lokalen Parlamente gewählt. Als niedrigste Verwaltungsebene der Bundesrepublik nimmt die Kommunalpolitik bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung und Gestaltung des unmittelbaren Lebens- und Sozialraums.

Weiterlesen Anzeige

Wir, der SPD-Ortsverein Erlensee, sind der Meinung, dass wir mit der Auswahl an Kandidatinnen und Kandidaten für die diesjährige Kommunalwahl eine ausgewogene Mischung aus erfahrenen „alten Hasen“ und jungen, motivierten Menschen hinbekommen haben. Wer sagt denn, dass es keinen politischen Nachwuchs mehr gäbe? Und gerade die vielen neuen Gesichter möchten wir den Wählerinnen und Wählern gerne vorstellen.

Weiterlesen Anzeige

Region

(pm/ea) – Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Mittwoch 95 bestätigte Neuinfektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet und einen Todesfall aus Freigericht. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises stieg auf nun 92, für Hanau liegt sie bei 142. Gesundheitsdezernentin Susanne Simmler betrachtet den Anstieg mit Sorge.

Weiterlesen

(pm/ea) – Deutschland modernisiert und erweitert sein Schienennetz. Viele Verbindungen führen durch die Metropolregion FrankfurtRheinMain. Deswegen wird dort in den nächsten Jahrzehnten viel gebaut. Davon profitieren besonders Hanau und der Main-Kinzig-Kreis. Welche Chancen diese Entwicklung mit sich bringt und wie sie sich am besten nutzen lassen, darüber diskutierten die Teilnehmer des diesjährigen Infrastrukturfrühstücks der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern.

Weiterlesen

(pm/ea) – Einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ist es nach Angaben der Polizei zu verdanken, dass Beamte der Polizeiautobahnstation Langenselbold am Samstag, gegen 20.30 Uhr, ein nicht ordnungsgemäß beleuchtetes Gespann mit mehr als 100 Prozent Überladung aus dem Verkehr ziehen konnten.

Weiterlesen

(pm/ea) – „Erst der schreckliche Anschlag vom 19. Februar, dann die Corona-Pandemie: Das Jahr 2020 war für Hanau ein trauriges Jahr. Und es war ein Jahr voller Sehnsucht: nach Leben, nach Erleben, nach gemeinsamem Feiern. Wir haben Hoffnung, dass es 2021 dafür wieder Raum geben wird“, sagt Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky.

Weiterlesen

(pm/ea) – Über den Saharastaub, der auch über Mitteldeutschland hinweg zog, wird gerade viel in den Medien berichtet. Darunter findet sich oft die Behauptung, der Staub würde für besonders kräftige, rote Sonnenuntergänge sorgen. Das Gegenteil ist jedoch der Fall: Je mehr Staub in der Atmosphäre ist, umso mehr werden farbige Lichtanteile herausgefiltert.

Weiterlesen

(pm/ea) – Bunte Geschenke, spannende Überraschungen und leuchtende Kinderaugen: Rund 100 Geschenke haben die Familienhelfer des Caritas-Verbandes in Hanau an die von ihnen betreuten Kinder und Jugendlichen verteilt. Unter Federführung von Bianca Hofmann, Leiterin der Kita Spatzennest, waren im Dezember in den verschiedenen städtischen Kitas in Bruchköbel sowie in der Handballabteilung der SG Bruchköbel fleißig Päckchen gepackt worden.

Weiterlesen
Anzeige

Ihr Kosmetik-Studio Birgit Dornheim-Lach hat ab 8. März wieder geöffnet – Ab sofort Terminvergaben möglich!

Wir freuen uns, ab 8. März wieder nach Terminvereinbarung für Sie unter den geltenden Hygieneregeln öffnen zu können. Ab sofort können Sie gerne einen Termin für Ihren Besuch vereinbaren.

Weiterlesen