Veranstaltung

(pm/ea) – In Zeiten der Corona-Pandemie lassen sich Künstler kreative Möglichkeiten einfallen, ihre Kunstwerke zu zeigen. So auch Q. Fell und Barbara Ritter, beide Mitglieder des Kunstvereins Meerholz. NUR NATUR lautet passenderweise das Thema ihrer Ausstellung, die sie im Garten von Barbara Ritter in Erlensee zeigen.

Weiterlesen

(pm/ea) – Der Kulturbetrieb ruht seit Monaten, öffentliche Veranstaltungen finden kaum noch statt, Gesundheit geht vor. Das Publikum unterhält sich meist virtuell und bleibt daheim. Jetzt dreht der Erlenseer Kulturverein Allerlei den Spieß um und fordert mit dem Motto  „Allerlei vorm Fenster“ sein Publikum auf: „bleiben Sie zu Hause, wir kommen zu Ihnen!“

Weiterlesen

(pm/ea) – Für Dienstag, den 21. Mai, 19.00 Uhr, lädt der „Förderverein Stadtbücherei Erlensee“ zu einer politischen Autorenlesung mit dem Kölner Philosophen und Journalisten Jürgen Wiebicke in die Stadtbücherei ein. Unterstützt durch das Programm „Demokratie leben“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, steht der Abend unter dem Thema „Zehn Regeln für Demokratie-Retter“.

Weiterlesen