Ausflugstipp: Waldbaden in der „Alten Fasanerie“

(pm/ea) – Am Samstag, 17. Oktober, lädt Wildparkführerin Kirsten Müller Naturliebhaber zum gemeinsamen „Waldbad“ in den Wildpark „Alte Fasanerie“ nach Hanau ein.

Inspiriert durch das japanische Vorbild „Shinrin-yoku“ können 15 Erwachsene beim gemeinsamen Eintauchen in den herbstlichen Wild-parkwald die Alltagssorgen und den Stress der Woche abstreifen, entspannen und in der „Alten Fa-sanerie“ zur Ruhe kommen. Schon lange untersuchen Mediziner und Wissenschaftler die Heilkräfte der Waldbäume. Verschiedene Studien belegen, dass sich Bewegung in der Natur umgeben von wohlriechender und sauberer Waldluft nicht nur positiv auf die Seele, sondern auch das Herz-Kreislaufsystem auswirken.
Wichtig: Bitte denken Sie an bequeme und witterungsgemäße Kleidung und bringen Sie eine Sitz-unterlage mit!

Die Veranstaltung beginnt gleich um 9.00 Uhr und dauert rund zwei Stunden. Treffpunkt ist der Haupteingang des Wildparks (Eingang 1). Die Kosten für die Veranstaltung betragen 12,00 Euro für Erwachsene (inklusive Wildparkeintritt). Aufgrund der aktuellen Situation werden maximal 15 TeilnehmerInnen angenommen. Teilnehmen können nur im Vorfeld angemeldete Erwachsene.

Interessierte melden sich mit einer formlosen Email unter Angabe Ihres Namens, Adresse und Ruf-nummer über das Wildpark-Postfach HFWildparkFasanerie@forst.hessen.de an. Die Daten werden vier Wochen aufbewahrt und dann vom Wildpark gelöscht. Das Waldbaden findet auch bei leichtem Regen statt. Bei Dauerregen und starken Windverhältnissen wird die Veranstaltung vorher abgesagt.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Wildparks http://www.hessen-forst.de.

Anzeige

11. Winterabend-Ausstellung im Kosmetik-Studio Birgit Dornheim-Lach am 30. Oktober

Zur 11. Winterabend-Ausstellung lädt Birgit Dornheim-Lach am 30. Oktober von 17:00 – 22:00 Uhr in ihr Kosmetik-Studio alle herzlich ein. Selbstverständlich findet die Ausstellung unter den aktuellen Hygienevorschriften statt. Bitte denken Sie daran, Ihren Mund-Nasen-Schutz mitzubringen.

Weiterlesen