Buntes Faschingstreiben in der Erlenseer Kita Sandweg

(pm/ea) – Nach einem riesigen, bunten Frühstücksbüfett, liebevoll vorbereitet von den Eltern, zogen alle kleinen und großen Narren der Kindertagesstätte Sandweg am Rosenmontag zu einer gemeinsamen Faschingsparty in die Erlenhalle.

Im Winde flatterten die Kostüme, aber das Wetter konnte der Faschingslaune der jungen Närrinnen und Narrhalesen nichts anhaben. Mit traditionellen Spielen wie Brezeln schnappen, Dosenwerfen, Sackhüpfen, Fallschirmspielen, Zielwerfen, Faschingsbilder ausmalen und Eierlaufen hatten sie alsbald richtig viel Spaß. Gute Faschingsmusik und Preise fehlten nicht und schnell verging die Zeit schnell. Zum Schluss gab es das berühmte Schokokusswettessen und danach ging es zurück in die Kindertagesstätte.

Am Faschingsdienstag wurden dann in einigen Kindergartengruppen närrische Modenschauen veranstaltet, bevor es schließlich zum bunten Treiben der Kinziggeister auf den Rathausvorplatz ging. Den Abschluss des närrischen Treibens bildete am Aschermittwoch eine kuschlige Pyjamaparty.

Das Team und die Kinder bedanken sich an dieser Stelle für das leckere und liebevoll gestaltete, von den Eltern gestiftete, Frühstücksbüfett.

Neues von unseren Partnern!

Bulli „Erwin“ begeisterte das Publikum im Neuen Löwen

Das große Bulli Abenteuer, von und mit Peter Gebhard, der seinen Bulli liebevoll Erwin nennt, war am Freitag mit seinem Multi-Media-Vortrag zu Gast in Erlensee im Bürgerhaus Zum Neuen Löwen. Wieder einmal war es Veranstalter Ghost-Event aus Freigericht damit gelungen, einen spektakulären Vortrag an Land zu ziehen.

Weiterlesen