Erfolgreiche Bezirksendrangliste Tischtennis für die SG Bruchköbel

(pm/ea) – Im letzten Turnier vor der Sommerpause konnten sich die jungen Tischtennisspielerinnen und -spieler beim Bezirksendranglistenturnier in Bad Orb beweisen. Die SG Bruchköbel war mit sieben Talenten in verschiedenen Konkurrenzen vertreten.

In ihrer Altersklasse traten sie jeweils gegen die besten 12 Nachwuchstalente aus dem Bezirk Mitte an. Bei den Mädchen 11 erreichte Anna Friedl einen beeindruckenden 3. Platz. Jonas Schusser spielte ein gutes Turnier und belegte bei den Jungen 11 den 4. Platz. Anjulie Grewal sicherte sich bei den Mädchen 13 den 6. Platz, und belegte zudem den 11. Platz bei den Mädchen 15.

Bei den Jungen 13 überzeugten Moritz Esslinger mit dem 4. Platz und Julian Schusser mit 5. Platz. Den ersten Platz und damit den Sieg bei der Bezirksendrangliste bei den Jungen 15 sicherte sich Noah Reichenauer.

Besonders erfreulich ist, dass sich mit Anna, Jonas, Moritz und Noah vier Spieleinnen und Spieler der SG Bruchköbel für das Folgeturnier auf Hessenebene qualifiziert haben. Jugendleiterin Michelle Schmidt gratuliert allen Teilnehmern zu ihren Erfolgen und wüscht den vier Qualifizierten viel Erfolg für das folgende Turnier.

Auf dem Foto: Anjulie Grewal (Jahrgang 2013) bei der Bezirksendrangliste in Aktion

Foto: Norbert Fritz (HTTV)

Anzeige

Auf dem Erlenseer Wochenmarkt: Lachsfilet in Sushiqualität zum Angebotspreis von 3,99 €/100g bei Seefisch Plattner

Bitte beachten: Wir machen Urlaub vom 29. Juli bis 31. August – Seefisch Plattner, Am Dorfplatz 5, 63579 Freigericht – Tel. 0151-17225699

Weiterlesen