Bruchköbel gewinnt zum vierten Mal in Folge die STADTRADELN-Stadtwette

(pm/ea) – Bei der diesjährigen STADTRADELN-Stadtwette zwischen den Kommunen Schöneck, Erlensee, Hanau, Nidderau, Maintal und Bruchköbel gab es wieder einen eindeutigen Sieger. Zum vierten Mal in Folge konnten die Radfahrerinnen und Radfahrer aus Bruchköbel die meisten Kilometer pro Einwohner während des Aktionszeitraums verbuchen.

Den Stadtwetten-Pokal nahm Bürgermeisterin Sylvia Braun beim Fest anlässlich der 60-jährigen Freundschaft mit der französischen Stadt Varangéville auf der Bühne des Freien Platzes aus den Händen von Nidderaus Erstem Stadtrat Rainer Vogel entgegen. Der Wanderpokal verbleibt weiter in Bruchköbel und kommt an seinen angestammten Platz im Stadthaus, so die Verwaltungschefin. Sie bedankte sich bei den vielen aktiven Fahrradfahrern und Radel-Teams in der Stadt, nur durch sie ist es möglich, dass Bruchköbel jedes Jahr bei der Stadtwette so gut abschneidet, betonte Sylvia Braun. Das gute Abschneiden bei diesem Wettbewerb unterstreiche zudem die Stellung Bruchköbels als Sportstadt.

Alle Bruchköbeler Einzelsieger und Vertreter der Sieger-Teams

Von der Bürgermeisterin bekamen die Bruchköbeler Sieger der Einzel- und Team-Kategorien Urkunden und Bruchköbel-Card-Gutscheine überreicht.

Bei den STADTRADELN-Teams gab es folgende Platzierung:

1. Platz: Seniorenradler mit insgesamt 22.186 Kilometern, das heißt 443 Kilometer pro aktive Radelnden.
2. Platz: Skiclub Bruchköbel mit insgesamt 19.001 Kilometer, das heißt 365 Kilometer pro aktive Radelnden.
3. Platz: SGB-Handball mit insgesamt 10.798 Kilometern, das heißt 186 Kilometer pro aktive Radelnde.

In der Kategorie der Einzelradler gab es folgende Sieger:

1. Platz: Manfred Beliza (Seniorenradler) mit 1.357 gefahrenen Kilometern.
2. Platz: Peter Suchan (Seniorenradler) mit 1.180 Kilometern
3. Platz: Armin Schusser (SGB-Handball) mit 1.139 Kilometern

 

Auf dem Titelfoto: Überreichung Pokal Stadtwette durch Nidderaus Erstem Stadtrat Rainer Vogel an Bruchköbels Bürgermeisterin Sylvia Braun

Fotos: PM

Anzeige

Neuer Partner von Erlensee Aktuell: „Curry N Tikka“ in der Mozartstraße 19

Willkommen bei Curry N Tikka: Tauchen Sie ein in die Welt der authentischen Aromen Indiens, direkt hier in Erlensee. Curry N Tikka bringt Ihnen die exquisitesten Geschmäcker Indiens näher, kombiniert mit der Herzlichkeit und Gastfreundschaft, die unsere Gastronomie auszeichnet.

Weiterlesen