„Tag der offenen Sporthallen“ bei der TSGE

(pm/ea) – Die TSGE öffnete Ende April ihre Sporthallen für alle, die gerne einmal eine oder ganz viele Sportarten ausprobieren wollten.

Ohne Zwang und ganz unverbindlich boten die Abteilungs- und Übungsleiter der TSGE ihren Sport an, um ihn einfach mal kennenzulernen. Den ganzen Tag über konnte man in den umliegenden Hallen des Vereins schnuppern und aktiv sein. Besonders die Kinderangebote fanden regen Anklang, aber auch einige Erwachsenen-Angebote waren überragend gut besucht.

Zwischendurch konnte man sich am Kuchenbuffet stärken oder bei Gesprächen wieder Energie tanken. Die einzelnen Gruppen hatten sich tolle Aktionen ausgedacht, um ihren Sport in so kurzer Zeit Interessierten näher zu bringen. Aufgrund der Rückmeldungen kam dieser Tag sehr gut bei allen an.

Fotos: PM

⇒ www.tsge.de

 

Anzeige

„Wieviel Deutsche Post steckt noch in der DHL?“ – Aktienforum zeigt Strategien in „einer anderen Welt“

Ganz im Zeichen der anhaltend hohen Inflation stand das Aktienforum, zu dem die Sparkasse Hanau zusammen mit der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) eingeladen hatte.

Weiterlesen