„Diebacher Schattenspiele zum Feierabend“

Ein Objet trouvé. Aus dem Französischem: „gefundener Gegenstand“. Es handelt sich hierbei um Alltagsgegenstände die, wie in diesem Fall, durch das Spiel von Licht und Schatten mit Backsteinhintergrund, zu einem Kunstwerk geraten. Beim „Profil“ handelt es sich übrigens um einen Original Diebacher. Foto: Peter Seikel

 

Anzeige

„Wieviel Deutsche Post steckt noch in der DHL?“ – Aktienforum zeigt Strategien in „einer anderen Welt“

Ganz im Zeichen der anhaltend hohen Inflation stand das Aktienforum, zu dem die Sparkasse Hanau zusammen mit der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) eingeladen hatte.

Weiterlesen