Noch Restplätze für Sommer-Feriencamps des Jugendreferats Bruchköbel

(pm/ea) – Nachdem sich das Sommercamp des Jugendreferates Bruchköbel in den letzten Jahren großer Beliebtheit erfreute, findet auch in diesem Jahr, vom 15. Juli bis 2. August, das Sommercamp wieder auf dem Gelände des Obst- und Gartenbauvereins in Niederissigheim statt. Es sind noch einige Restplätze frei.

Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Ferienspaß“ können pro Woche 50 bis 60 Kinder unbeschwerten Sommerspaß erleben. Geboten wird ein bunter Mix aus Bau- und Bastelangeboten, kleinen Ausflügen, Action und Sport, aber auch das freie Spielen kommt nicht zu kurz.

Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro pro Kind und Woche. Es kann nur eine komplette Betreuungswoche gebucht werden. Die Verpflegung ist im Teilnehmerbeitrag nicht enthalten. Teilnehmen können Bruchköbeler Schulkinder von 6 bis 11 Jahre.

Anmeldungen sind ab sofort bis 1. Juli über www.unser-ferienprogramm.de/bruchkoebel möglich. Nähere Informationen über jugend@bruchkoebel.de.

Anzeige

„Wieviel Deutsche Post steckt noch in der DHL?“ – Aktienforum zeigt Strategien in „einer anderen Welt“

Ganz im Zeichen der anhaltend hohen Inflation stand das Aktienforum, zu dem die Sparkasse Hanau zusammen mit der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) eingeladen hatte.

Weiterlesen