Richard Höß beschenkt zum Osterfest Neuberger Kindergartenkinder

(pm/ea) – Gerade einmal viereinhalb Wochen hat Richard Höß wahrscheinlich Tag und Nacht arbeitend gebraucht, um 300 Holzosterhasen herzustellen. Der Vorsitzende der Rüdigheimer Vogelfreunde hat die Hasen für die Neuberger Kindergartenkinder hergestellt, wie die Gemeinde Neuberg berichtet.

Per Handarbeit mit Säge und Kleber aus Spanplatten gefertigt und dann mit den verschiedensten Farben bemalt – eine Menge Arbeit hat er sich gemacht. Passend dazu hat REWE Dadt kostenlos für die Holzosterhasen 300 bunte Eier gesponsort.

Die Neuberger Kindergärten danken Richard Höß und seiner Familie und Christian Dadt ganz herzlich für die tolle Osterüberraschung. Die Osterhasen wurden im Beisein von Bürgermeister Jörn Schachtner übergeben, bis Ostern sollen alle Hasen an die Kinder verteilt sein.

 

Übergabe Kita Brummkreisel mit der Leitung des Kinderhauses Panama, Regina Stobert

 

Auf dem Titelfoto (v.l.): Silvia Höß, Richard Höß, Cornelia Sojka, stellv. Leitung Tabalugaland und Bürgermeister Jörn Schachtner

Fotos: PM

Anzeige

Investition in nachhaltige Mobilität: Sparkasse Hanau schafft Lastenrad an

Die Sparkasse Hanau setzt ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Mobilität: Sie hat ein Lastenrad angeschafft, das die Haustechniker des Kreditinstituts für ihre Arbeit nutzen, um verschiedene Aufgaben im täglichen Betrieb zu erledigen.

Weiterlesen