Unfall mit Bus in Hanau: Polizei sucht weitere Fahrgäste sowie Zeugen

(pm/ea) – Nach einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Freitag in der Bangertstraße ereignete und bei dem mehrere Businsassen verletzt wurden, sucht die Polizei nun weitere Fahrgäste sowie Zeugen.

Ein 23-Jähriger wollte, nach eigenen Angaben, mit seinem VW Touran gegen 13.30 Uhr vom rechten Fahrbahnrand losfahren, als hinter ihm ein Linienbus (Buslinie 23) angefahren kam. Der Bus bremste wohl stark ab, um einen möglichen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierbei fielen einige Businsassen zu Boden. Der Fahrer des Touran kam offenbar mehreren Fahrgästen zu Hilfe. Einige der Insassen sollen sich anschließend entfernt haben, weshalb deren Personalien nicht bekannt sind. Auch der Bus soll im Anschluss weitergefahren sein.

Der Unfall wurde erst im Nachhinein bei der Polizei gemeldet. Geschädigte, die sich bei dem Vorfall verletzt haben sowie weitere Zeugen, melden sich bitte bei der Polizeistation Hanau I unter der Rufnummer 06181 100-120.

 

Anzeige

Neue Produkte bei Bauscher’s Landlädchen

Pünktlich zum Beginn der Spargelsaison gibt es ab sofort neue Produkte bei Bauscher’s Landlädchen. Frisch aus der Bauernhof-Molkerei auf dem Weidenhof in Wächtersbach ist Trinkmilch in verschiedenen Geschmacksrichtungen genau so erhältlich wie fruchtig frischer Joghurt. Übrigens ab sofort wieder Spargelsaison-Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 10 – 12 Uhr und 16.30 – 17.30 Uhr, Sonntag: 10 – 12 Uhr.

Weiterlesen