„Erziehungskurse“ für Hunde/Hundeführer aller Rassen beim Verein für Deutsche Schäferhunde SV OG Rodenbach

(pm/ea) – Es gibt wieder „Erziehungskurse“ für Hunde/Hundeführer aller Rassen beim Verein für Deutsche Schäferhunde SV OG Rodenbach.

Die nächsten Kurse des SV OG Rodenbach für Hundeführer mit Hunden älter als ca. 15 Monate fangen demnächst an. „Mein Hund macht nichts“ oder „der will nur spielen“ ist oft zu hören. Dabei entstehen, häufiger als gedacht, Situationen für z.B. Jogger oder Radfahrer, die für alle Beteiligten unangenehm oder gar gefährlich sein können. Dieses Risiko kann durch den Basiskurs des SV Rodenbach verringert werden. Hier wird unter anderem geübt, Hunde über deren Körpersprache besser zu verstehen. Dieses Verständnis erleichtert das gemeinsame Miteinander und hilft dabei auch, gefährliche Situationen möglichst zu vermeiden oder zu entschärfen. Besonderes Augenmerk im Kurs gilt einem entspannten Sozialverhalten gegenüber Menschen und Hunden. Das Grundgehorsam mit Leinenführigkeit, Herankommen, Hinsetzen, Hinlegen und Warten unter leichten Ablenkungen gehört so selbstverständlich zum Kursinhalt wie die Stärkung des Mensch-Hund Teams durch einfache Übungen an Geräten. Die fortgeschrittenen Teams vertiefen das Erlernte unter erschwerten Bedingungen.

Teilnehmen kann jeder mit seinem Hund, ob Mischling oder Rassehund ganz klein oder ganz groß wie z.B. Chihuahua, Malteser, Dobermann, Schäferhund, Neufundländer…
Die Kurse umfassen Samstagsnachmittags insgesamt 10 Stunden. Am ersten Samstag beginnt der Basiskurs mit Sachkunde und einer Doppelstunde von 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr. Die Teilnahme bei den Fortgeschrittenen wird nach dem ersten Nachmittag vereinbart. Für die Fortgeschrittenen findet der Kurs ab dem zweiten Samstag grundsätzlich um 15:00 Uhr statt.
Kursbeginn ist am Samstag, den 9. März 2024
Erforderlich für eine Kursteilnahme sind eine gültige Tollwutimpfung und eine Haftpflichtversicherung des Hundes.
Voraussetzungen für den Kurs: Spaß und Interesse am Team Hund/Hundeführer.

„Damit Sie uns ein wenig kennenlernen können, laden wir Sie – zum „Reinschnuppern“ ohne Hund – zu einem Informationstreffen ein. Das Informationstreffen findet am Montag, den 5. März 2024 um 20:00 Uhr auf unserem Vereinsgelände statt. Unser Vereinsheim liegt neben dem Waldstadion von Niederrodenbach, in der Nähe des Altenheims. Der Weg ist z.T. beschildert (Verein für Deutsche Schäferhunde). Sollten Sie an diesem Termin verhindert sein, melden Sie sich bitte beim Kursleiter Wolfgang Philipp, Tel.: 06183 -72753 Unser Welpen- und Junghundekurs wird ebenfalls demnächst starten. Aktuelle Infos finden Sie auch unter: www.sv-rodenbach.de“, heißt es abschließend in der Mitteilung.

Anzeige

Mit Racktours unterwegs auf dem Aller-Radweg

Während dieser Reise werden Sie Teilstrecken des 328 km langen Aller-Radwegs fahren und die wunderschöne Natur dort genießen. Unterwegs gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Rast und zu Besichtigungspausen.

Weiterlesen