Weihnachtsgruß und Jahresrückblick des Ringerclubs Erlensee

(pm/ea) – Nach zwei Meisterschaften in der Verbands- und Landesliga startete die erste Mannschaft dieses Jahr in der Hessenliga.

Der Ringerclub berichtet:

„Da wir nach den Erfolgen aus der Vergangenheit sehr viel Zuspruch hatten, haben die Trainer und Verantwortlichen eine zweite Mannschaft in der Verbandsliga gemeldet, damit alle Erfahrung bei Mannschaftskämpfen sammeln konnten. Auch bei der Jugend konnten wir das Erstemal in der Vereinsgeschichte eine Mannschaft melden.

Die erste Mannschaft belegte im ersten Jahr in der Hessenliga einen guten 4.Platz. Leider war es zum Ende nicht mehr so leicht eine Mannschaft zu stellen. Verletzungen und Arbeit machten das Ganze nicht einfacher. Trotzdem sind wir darauf stolz, dass wir das alles geschafft haben. Dank an die Sponsoren, Ringer, Trainer und Helfer, die sich dieser Herausforderung gestellt haben.

Dank auch an die Eltern und Fahrer, die unsere Ringer zu den Kämpfen fuhren.

Für das Neue Jahr 2024 ändert sich durch Auf- und Abstieg die Zusammensetzung der Ligen. Wir hoffen, dass unsere Leistungsträger unserem Verein treu bleiben. Da wir auch nicht im Besitz einer eigenen Halle sind und die Hallen der Stadt und des MKK von anderen Erleseer Vereinen belegt sind, müssen wir uns mit Notlösungen zufrieden geben.

Durch Eigeninitiative haben wir einige interessante Hallen im Fliegerhorst gefunden. Auf Nachfrage bei den Eigentümern erhalten wir leider keine Antwort. Dadurch sind unsere Möglichkeiten bei unseren Projekten „Integration durch Sport“ in Zusammenarbeit mit dem Land Hessen begrenzt. Eine Sport AG Ringen, die nachmittags in der Georg- Büchner-Schule stattfindet, zeigt unsere Möglichkeiten. Dort trainieren 50 bis 60 Mädchen und Jungen.“

Anzeige

Kreatives & Schönes aus Ton: Hobby-Töpferwerkstatt AW Tonwerk schließt – ab sofort Abverkauf!

Die Hobby-Töpferwerkstatt AW Tonwerk von Ute Antoni + Veronika Wilczek in der Bogenstraße 15 in Erlensee schließt leider nach knapp 9 Jahren. Alles muss raus – und das so schnell wie möglich, und: Es geht alles zum halben Preis weg.

Weiterlesen