Kinderkirche im Feuerwehrhaus Langendiebach mit anschließendem Brunch am 1. Advent

(pm/ea) – „Die letzte Kinderkirche in diesem Kalenderjahr feiern wir am Sonntag, den 03.12.2023 um 11:15 Uhr im Feuerwehrhaus Langendiebach, Reußerhofstraße 16, im 1. OG (der Zugang ist leider NICHT barrierefrei)“, wie das Kinderkirchenteam der Ev. Kirchengemeinde Erlensee informiert.

Weiter heißt es in der Mitteilung:

„Nach der Kinderkirche sind alle eingeladen, noch vor Ort zu bleiben, um gemeinsam zu brunchen. Wir würden uns deshalb freuen, wenn jeder, der zum Essen bleiben möchte, eine Kleinigkeit zum Buffet mitbringen würde. Getränke sind vorhanden!

Zur besseren Planung, wer was mitbringt, bitten wir um eine Info an Pfarrerin Claudia Herchenröther (Mail: claudia.herchenroether@ekkw.de, Tel: 22 78)

Ebenso bitten wir darum, eigenes Geschirr mitzubringen (Teller, Besteck, Trinkbecher).

Wir würden uns freuen, vor den Weihnachtsferien noch einmal viele von Euch und Ihnen bei der Kinderkirche zu treffen. Allen, die wir nicht mehr sehen, wünschen wir frohe und gesegnete Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2024.

Die erste Kinderkirche im Neuen Jahr feiern wir am 14.01.2024 um 11:15 Uhr im Ev. Gemeindehaus Rückingen (Rodenbacher Straße 8)

 

Anzeige

Investition in nachhaltige Mobilität: Sparkasse Hanau schafft Lastenrad an

Die Sparkasse Hanau setzt ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Mobilität: Sie hat ein Lastenrad angeschafft, das die Haustechniker des Kreditinstituts für ihre Arbeit nutzen, um verschiedene Aufgaben im täglichen Betrieb zu erledigen.

Weiterlesen