Kammerkonzert zum Patronatsfest in St. Elisabeth

(pm/ea) – Das Kammerkonzert zum Patronatsfest in der Pfarrkirche St. Elisabeth (Kastanienallee 68, Hanau Kesselstadt) findet am Sonntag (19. November) um 17 Uhr statt. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr Quartette für Fagott und Streichtrio.

Für diese außergewöhnliche Besetzung komponierten Karl Stamitz, Josef Fiala und Carl Jacobi, deren Musik am Übergang der Klassik zur Romantik steht. Die Ausführenden sind drei Musiker aus dem Orchester des Staatstheaters in Darmstadt – Bogdan Tanislav (Fagott), Sorin Dan Capatina (Violine) und José Batista (Viola) – sowie der Hanauer Cellist Heinz Wunsch.

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die Kirchenmusik an St. Elisabeth gebeten.

Anzeige