„Wer kann Hinweise zu schwarzem Audi A3 geben?“

(pm/ea) – Nach einer Verkehrsunfallflucht am Mittwochmorgen auf der Landesstraße 3339 bittet die Polizei um Zeugenhinweise zum Verursacher.

Gegen 15.30 Uhr fuhr ein 34-Jähriger mit seinem weißen Seat Leon die L 3339 in Richtung Langenselbold. Kurz vor der Einmündung zur Industriestraße überholte ein Unbekannter den Seat und touchierte ihn an der linken vorderen Fahrzeugseite. Anschließend fuhr er in Richtung Langenselbold davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Audi A3 gehandelt haben. Es entstand ein Schaden von etwa 3.500 Euro.

Die Unfallfluchtermittler erbitten sich nun Hinweise zu dem Audi sowie dessen Fahrerin oder Fahrer und nehmen Hinweise unter der Rufnummer 06183 91155-0 entgegen.

 

Anzeige

Baumann Bauservice in Erlensee: Ihr Fachbetrieb in Sachen Wasser-, Schimmel- und Brandschäden

Unser Team besteht ausschließlich aus Fachkräften, verfügt über eine 20-jährige Berufserfahrung und unterstützt Sie unkompliziert bei der sofortigen Behebung von Wasser- und Abwasserschäden, Rohrbruch- oder Elementarschäden und der anschließenden Sanierung.

Weiterlesen