Fototeam Bruchköbel zeigt seine BLICK.PUNKTE 2023

(pm/ea) – Auch in diesem Jahr präsentiert das Fototeam eine Ausstellung mit vielen interessanten Fotos im ARTrium in Bruchköbel, Innerer Ring 1C. Die Vernissage ist am Freitag, den 10. November um 19.00 Uhr. Alle Aussteller sind vor Ort und beantworten Fragen zu ihren Bildern. Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss an die Vernissage ist die Ausstellung bis einschließlich Sonntag, den 19.11.2023 freitags, samstags und sonntags von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Als Ansprechpartner werden immer zwei Fotografen vor Ort sein.

Auch in diesem Jahr wurde bewusst kein Thema festgelegt: damit kann jeder Fotograf seine persönlichen Vorlieben und Schwerpunkte vorstellen. Es entsteht eine große Auswahl an kreativen und außergewöhnlichen Werken, die der Ausstellung ein schönes Flair verleihen werden. Die Besucher können sich über eine Vielfalt von wundervollen und interessanten Motiven, wie z.B. Natur- und Architekturfotografie freuen. Aber auch durch besondere Techniken, wie Langzeitbelichtungen, bewusste Unschärfe und spezielle Computeranwendungen entstehen ungewöhnliche Werke.

Das Fototeam Bruchköbel e.V. wurde 1985 gegründet und besteht zur Zeit aus 29 Mitgliedern, die sich jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat in der Mehrzweckhalle in Roßdorf zum Erfahrungsaustausch treffen. Auch Exkursionen stehen auf dem Programm, wie z.B. ein Ausflug in den Palmengarten oder, wie in diesem Jahr eine mehrtägige Reise in den Ruhrpott. Gäste und neue Mitglieder sind stets willkommen. Die Kontaktaufnahme ist jederzeit über die Homepage www.fototeam-bruchköbel.de möglich. Hier finden sich auch weitere Informationen über den Verein und seine Aktivitäten.

Fotos: PM

Anzeige

Partei- und generationsübergreifendes Forum zur Diskussion

Am Dienstag, den 28. November 2023, um 18:00 Uhr, lädt die „Partnerschaft für Demokratie!“ Erlensee & Rodenbach zum fünften partei- und generationsübergreifenden Diskussionsforum ein, das im RoSen-Treff, Hauptstraße 26, 63517 Rodenbach, stattfindet.

Weiterlesen