Ringen: Heimkämpfe der Ersten und Zweiten Mannschaft am Samstagabend in der Erlenhalle

(pm/ea) – Beginn der Kämpfe: 2. Mannschaft Verbandsliga gegen SC Kleinostheim III 19.00 Uhr. 1. Mannschaft Hessliga gegen TSV Gailbach II 20:00 Uhr.

Am letzten Wochenende kämpfte die 1. Mannschaft beim Tabellenführer in Goldbach und verlor den Kampf mit 20:6 Punkten. Auf den ersten Blick ein deutliches Ergebnis. Aber die Jungs haben Goldbach nichts geschenkt. Von 9 Kämpfen gingen 5 Kämpfe über die vollen 6 Minuten Kampfzeit mit besserem Ende für die Goldbacher Ringer. Besonders umkämpft waren die Gewichtsklassen 71 kg Andrii Terzi – Iustin Mosneaga 11:8 86 kg Sascha Büchner – Ivan Gashlama 5:9 98 kg Oliver Münch – Thomas Oblong 12:0 und 130 kg Ümit Öztürk- Mihai Sochirca 9:8.
In einem technisch guten Kampf mit 31 Wertungspunkten gewann Simon Steigerwald nach 6 Minuten mit 20:11. Punkten gegen Emran Fazili.

Das Ergebnis der 2. Mannschaft und die Sieger/Verlierer gegen Eintracht Frankfurt sind leider noch nicht auf der DRB Seite verfügbar.

 

Anzeige

Mit Racktours ins Trentino – Zwischen Bergen und Seen – vom 2. bis 7. Juni 2024

Malerisch inmitten hoher Bergketten liegt der schönste See Italiens, der strahlend türkisblaue Molvenosee – er ist das Schmuckstück des Naturparks Adamello-Brenta. Genießen Sie den herrlichen Anblick, wenn die Gipfel der Dolomiten sich im See spiegeln und die Sonne das Wasser zum Glitzern bringt.

Weiterlesen