Ringerclub Erlensee im Ligastress

(pm/ea) – „Nach den ersten Wochen sehen wir, welche Herausforderung es für den Verein und die Aktiven ist, jeden Kampftag 17 Ringer in den verschiedenen Gewichtklassen am Start zu haben. Dazu kommen auch noch Termine mit Familie, Verletzung und Krankheit“, so der Ringerclub in einer Mitteilung.

Weiter heißt es:

„Bis jetzt ist es uns dank dem Einsatz aller recht gut gelungen. Bei unserem ersten Heimkampf am Samstag, den 30.9. in der Erlenhalle konnten sich alle über gute Kämpfe und unseren 1.Sieg freuen:

Um 19.00 Uhr machte unsere II. Mannschaft den Anfang. Gegner waren die Ringer aus Elgershausen. Elgershausen nach freiwilligen Abstieg in die Verbandsliga war Favorit und gewann den Mannschaftskampf mit 28 : 4 Punkten.

20:00 Uhr – Kampf der ersten Mannschaft gegen Arheiligen. Hier kamen die Zuschauer voll auf ihre Kosten. Nach mehreren Kämpfen über die Zeit ( 2×3 Minuten) und Siegen von Roman Dragan, Emran Fazili, Iustin Mosneaga, Ivan Gashlama fiel die Entscheidung erst im letzten Kampf des Abends. Hier machte Vladimir Cerenenco mit einem technisch überlegenen Sieg 18:2 Punkte den 1 Mannschaftssieg perfekt.

Bereits am Samstag 7.10. kämpfen wir wieder zu Hause (Erlenhalle).

Um 19.00 Uhr beginnen die Kämpfe der II.Mannschaft gegen AV Gross-Zimmern und im Hauptkampf des Abends kämpft die I.Mannschaft gegen die Reserve des Bundesligisten KSC Hösbach.

Unterstützen sie unsere jungen Kämpfer mit ihrem Besuch.“

Foto: PM

 

Anzeige

Neue Produkte bei Bauscher’s Landlädchen

Pünktlich zum Beginn der Spargelsaison gibt es ab sofort neue Produkte bei Bauscher’s Landlädchen. Frisch aus der Bauernhof-Molkerei auf dem Weidenhof in Wächtersbach ist Trinkmilch in verschiedenen Geschmacksrichtungen genau so erhältlich wie fruchtig frischer Joghurt. Übrigens ab sofort wieder Spargelsaison-Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 10 – 12 Uhr und 16.30 – 17.30 Uhr, Sonntag: 10 – 12 Uhr.

Weiterlesen