Mutmaßlicher Auto-Aufbrecher festgenommen

(pm/ea) – Ein mutmaßlicher Autoknacker konnte am Sonntagmittag in Steinheim in der Ludwigstraße dingfest gemacht werden, nachdem er zuvor in der Uferstraße einen Kleinwagen aufgebrochen haben soll.

Die Besitzer wurden, vermutlich durch das Geräusch des Einschlagens der Fensterscheibe, auf den Aufbrecher aufmerksam und filmten geistesgegenwärtig den Täter bei der Tatausführung. Der Mann flüchtete jedoch und entwendete neben einem Laptop und einem Portemonnaie auch ein Tablet, welches ihm später noch zum Verhängnis werden sollte.

Aufgrund des Ortungsdienstes des Tablets konnte der Dieb jedoch GPS gestützt bis in ein Gebäude in der Ludwigstraße verfolgt werden. Aufgrund des zuvor aufgenommenen Filmmaterials der Tat war es ein Leichtes für die hinzugezogenen Polizeibeamten den Dieb zu identifizieren, da er noch immer dieselbe Kleidung trug. Der amtsbekannte 47-Jährige musste anschließend mit zur Wache. Das Diebesgut konnte ebenfalls aufgefunden werden. Über den Verbleib des Festgenommenen wird derzeit noch entschieden. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Anzeige

Mit Racktours zur Spessarttherme Bad Soden-Salmünster

Die als Heilquelle anerkannte Thermal-Sole Soden-Salmünsters fließt aus über 500 Metern Tiefe direkt in alle Becken der Spessart Therme. Wer mag, kombiniert seine Auszeit in der Spessart Therme mit einer Auszeit in der 4-Sterne-Sauna. Im einzigartigen „Meeresklima“ der Totes-Meer-Salzgrotte lässt es sich wunderbar eine Dreiviertelstunde verschnaufen.

Weiterlesen