15-Jähriger mit Softair-Pistole verursacht Polizeieinsatz in Hanau

(pm/ea) – Polizeibeamte nahmen am Mittwochmittag einen minderjährigen Jungen in einem Linienbus in Obhut, nachdem gegen 12.50 Uhr eine Bedrohung mit Schusswaffe gemeldet worden war.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zur Folge soll der Hanauer nach dem Zusteigen eines 15-Jährigen in den Bus mit diesem in Streit geraten sein, ihn geschlagen und eine Schusswaffe dabei in der Hand gehalten haben. Herbeigeeilte Polizeibeamte konnten den mit zahlreichen Insassen besetzten Bus in Hanau stoppen und den Jungen aufgreifen.

Bei der aufgefundenen Schusswaffe handelte es sich um eine Softair-Pistole. Das Kind wurde seinen Eltern übergeben.

Anzeige

BEAUTIFUL NOISE® am 18. Februar im Jazzkeller Hanau

Der Bandname allein zeigt schon die musikalische Richtung dieser einzigartigen Formation an – BEAUTIFUL NOISE®, in der EU bislang die einzige Neil Diamond-Tribute-Band, setzt sich zusammen aus bekannten Musikern der Rhein-Main-Region und der Pfalz, die allesamt über Jahrzehnte aus dem Oldie-bzw. Coverbereich enorme Erfahrungen für ein solch neues Projekt mitbringen.

Weiterlesen