Andrea Kirschner feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

(pm/ea) – Seit über 25 Jahren ist Andrea Kirschner als Erzieherin im öffentlichen Dienst tätig. Sie arbeitet seit 2003 in der inklusiven Kindertagesstätte Sandweg. Aus diesem Grunde dankte Erste Stadträtin Birgit Behr in Vertretung von Bürgermeister Stefan Erb ihr für ihre geleistete Arbeit mit einem Blumenstrauß und überreichte die Ehrenurkunde.

Den Glückwünschen schließen sich der Fachbereichsleiter für Familie und Soziales, Rainer Mayer, und die Fachdienstleiterin für Kinderbetreuung, Sandra Wunder, sowie der Personalrat und der Elternbeirat an. Die Kinder und Kolleginnen ihrer Gruppe überraschten sie an ihrem Jubiläumstag mit einem eigens für sie umgedichteten Lied.

Anschließend überreichten das Leitungsteam, Kolleginnen und Kollegen neben Glückwünschen je eine Schnittblume ihrer Wahl. Am Ende entstand ein schöner Strauß mit 25 verschiedenartigen Blüten, stehend für ihre Dienstjahre und die Vielfältigkeit in der Kindertagesstätte.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit leckeren Aufstrichen, Knabbereien, Getränken und Gästeleinwand konnte Frau Kirschner gemeinsam mit ihren Gratulanten auf ihre berufliche Laufbahn zurückblicken.

Auf dem Foto (v.l.): Erste Stadträtin Birgit Behr, Jubilarin Andrea Kirschner und das Leitungsteam Birgit Dietze und Jane Matzke

Foto: Stadt Erlensee

 

 

Anzeige

Nach Ostern geht es wieder los: Gönne Dir eine wöchentliche Auszeit zum Auftanken und Kraft schöpfen

Ein paar Plätze sind noch frei: Anmeldung und Infos unter info@om-denken.de

Weiterlesen