500 Euro vom Land für die „Klangsternchen“ aus Erlensee

(pm/ea) – Der Kinderchor „Klangsternchen“ der Chorgemeinschaft Erlensee erhält 500 Euro seitens der Hessischen Landesregierung. Das teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Max Schad mit, der sich in Wiesbaden für den Zuschuss eingesetzt hatte.

Die „Klangsternchen“ um Dirigent und Chorleiter Alexander Franz setzen sich aus 45 Mädchen und Jungen zusammen; im vergangenen Jahr wurde in Kooperation mit der Chor-AG der Grundschule Langendiebach das Musical „Toms Traum“ einstudiert und erfolgreich aufgeführt.

„Die Chorgemeinschaft Erlensee ist ein wichtiger Bestandteil der Vereinsgemeinschaft vor Ort und leistet erfolgreiche Jugendarbeit. Der Zuschuss des Landes ist ein Zeichen der Anerkennung für dieses kontinuierliche und erfolgreiche Engagement“, so Max Schad.

Anzeige

Neue Produkte bei Bauscher’s Landlädchen

Pünktlich zum Beginn der Spargelsaison gibt es ab sofort neue Produkte bei Bauscher’s Landlädchen. Frisch aus der Bauernhof-Molkerei auf dem Weidenhof in Wächtersbach ist Trinkmilch in verschiedenen Geschmacksrichtungen genau so erhältlich wie fruchtig frischer Joghurt. Übrigens ab sofort wieder Spargelsaison-Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 10 – 12 Uhr und 16.30 – 17.30 Uhr, Sonntag: 10 – 12 Uhr.

Weiterlesen