Leserbrief: „Hallenbadschließung ist Armutszeugnis für Erlensee“

Dr. Horst Hritz sieht in seinem Leserbrief die Schließung des Hallenbades als Armutszeugnis für die Stadt Erlensee.


Mit großem Bedauern musste ich zur Kenntnis nehmen, dass das Hallenbad geschlossen werden muss. Mir stellt sich die Frage, was mit dem Bau zukünftig passiert. Wird das Gebäude abgerissen, wird es dem Wetter überlassen? Und was wird das noch alles kosten?

Wenn man berücksichtigt, dass andere Kommunen den Erhalt und Betrieb eines Bades stemmen können (Freigericht, Hanau, Bruchköbel, etc), erachte ich die hiesige Schließung als Armutszeugnis für unsere Stadt.

Dr. Horst Hritz
SPD-Stadtverordneter
Erlensee

Leserbriefe können an redaktion@erlensee-aktuell.de zur Veröffentlichung gesendet werden. Sie geben allein die Meinung der Verfasser wieder. Anonyme Zusendungen sind von einer Veröffentlichung ausgeschlossen.

Anzeige