Linnea Könnecke und Maya Birnbaum im Einsatz für die Floorball U19-Nationalmannschaft

(pm/ea) – Am vergangenen Wochenende absolvierten die beiden Erlenseer Floorball-Damen Linnea Könnecke und Maya Birnbaum drei Testspiele in Angers gegen die französische Floorball-U19-Nationalmannschaft.


Das deutsche U19-Damen-Nationalteam konnte alle drei Vergleiche für sich entscheiden (4:1, 9:0 & 10:2). Maya hatte die Ehre, das deutsche Team als Kapitänin anzuführen, konnte insgesamt 6 Scorerpunkte (4 Treffer, 2 Assists) sammeln und wurde im letzten Spiel am Sonntag als beste Spielerin ausgezeichnet. Linnea wurde in ihrem ersten Länderspiel am Freitag direkt zur besten Spielerin gewählt und blieb am Samstag ohne Gegentreffer.

Maya Birnbaum (Nummer 14) führte das deutsche Team als Kapitänin an

Torhüterin Linnea Könnecke im Einsatz

„Wir sind stolz auf unsere Mädels und freuen uns auf die nächste WM-Kampagne!“, so die Erlenseer Floorballer abschließend.

Auf dem Titelfoto: Linnea Könnecke (li.) und Maya Birnbaum in Frankreich

Fotos: PM

 

Anzeige

Mit Racktours unterwegs auf dem Aller-Radweg

Während dieser Reise werden Sie Teilstrecken des 328 km langen Aller-Radwegs fahren und die wunderschöne Natur dort genießen. Unterwegs gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Rast und zu Besichtigungspausen.

Weiterlesen