Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V. (IGHA) verlegt Neujahrsempfang

(pm/ea) – Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V. (IGHA) verlegt Ihren geplanten Empfang aus bekannten Corona-Gründen vom Januar in das Frühjahr und lädt ihre Mitglieder sowie die politischen und gesellschaftlichen Vertreter der Bürgerschaft erneut zum 27. März, 11.30 Uhr, in die Mensa der Karl-Rehbeinschule in Hanau ein.

Nach dem derzeitigen Informationsstand gelten folgende Auflagen: 2G+, Abstand und Maske sowie Anmeldung an werner.bayer@igha.de, da nur 50 Plätze zur Verfügung stehen. Das aktuelle Veranstaltungs-Programm 1. Halbjahr 2022 (42 Aktivitäten) wird in Kürze den Mitgliedern zugestellt oder kann unter der vorgenannten Email-Adresse angefordert oder unter www.igha.de eingesehen werden.

Anzeige