„Stolz waren die Eulennestkinder, als sie erfahren haben, dass sie tatsächlich einen Preis gewonnen haben!“

(pm/ea) – Im Oktober und November des letzten Jahres hat das Eulennest mit vielen Experimenten an der Evonik Kinderuni teilgenommen und mit dem eingereichten Experiment: „Wir stellen unser eigenes Salzwasser her, dafür müssen wir nicht ans Meer“ einen Besuch im Wildpark Alte Fasanerie gewonnen.

Für dieses Experiment hat Moderator Jonathan (Klasse 3c) morgens im Frühdienst seine Mitschüler instruiert und es wurde ein kleines Video über den Versuchsablauf aufgenommen. Sand haben die Kinder im eigenen Sandkasten gefunden, gemeinsam ging es durch die Küche des Eulennestes auf der Suche nach Salz und weiteren Materialien. Dann musste noch die passende Mixtur gefunden werden, an der Ruhe – bzw Einwirkzeit wurde geforscht und zum Schluss konnte am Nachmittag den anderen Kindern das eigene Salzwasser vorgestellt werden. „Wer muss dann noch ans Meer fahren?“

Gemeinsam mit allen Eulennestkindern wurde dann noch ein Plakat erstellt, auf dem die Eulen im Meer schwimmen gehen….!

„Ein herzliches Danke für diese Aktion und tolle Idee und Ausführung. Das Eulennest freut sich auf viele, neue Experimente im Herbst“, heißt es abschließend in der Pressemitteilung des Eulennests.

Foto: PM

Anzeige