Zum Schulstart nach den Herbstferien erneut „Präventionswochen“

(pm/ea) – Zum Schulstart nach den Herbstferien wird es nach einer Vorgabe des Hessischen Kultusministers erneut so genannte „Präventionswochen“ geben. Bis zum 5. November 2021 gelten dann erweiterte Regelungen wie das Tragen einer medizinischen Maske im Unterricht am Platz.

Alle nicht geimpften Schülerinnen und Schüler müssen für die Teilnahme am Präsenzunterricht zudem drei- statt zweimal pro Woche einen negativen Testnachweis erbringen. Dieser kann weiterhin kostenfrei in der Schule erbracht werden und wird im Testheft vermerkt.

Alternativ kann der Testnachweis auch kostenfrei über eines der Testzentren erfolgen. Der Nachweis darf zu Beginn des Schultags höchstens 72 Stunden alt sein.

Anzeige

Willkommen im Team – Wir suchen Dich: Mitarbeiter (m/w/d) für unsere hauseigene Metzgerei

Du liebst den Kontakt mit Menschen, bist kommunikativ und Dein Fachgebiet ist Käse und Wurst. Fleisch und Gastro würdest Du Dir auch zutrauen. Dann komm zu uns!

Weiterlesen