BSV Langenselbold begeistert bei deutlichem Heimsieg gegen Team Teutonia Hausen

(pm/ea) – BSV Langenselbold hat in der Basketball-Kreisliga B einen ungefährdeten Heimsieg eingefahren. Gegen Hausen reichten dabei drei starke Viertel.

Für die ersten Herren der Kinzigstadt ist es der erste Erfolg der Saison. Mit diesem Sieg 79-59 (50-27) in der heimischen Hessentagshalle gegen die Teutonia Hausen befindet sich die Mannschaft von Trainer Todd Smith nach einer Niederlage nun wieder in der Aufwärtsphase. Langenselbolds Headcoach Todd Smith konnte im ersten Heimspiel fast aus dem Vollen schöpfen: Im neuformierten Kader fehlte lediglich Alexander Baumgarte. Die Spieler begannen hochmotiviert und zeigten vor einer tollen Kulisse eine überzeugende Teamleistung, die mit einem auch in der Höhe verdienten Sieg belohnt wurde. Angeführt von einem überragenden Faruk Katjazovic, zogen die Langenselbolder Basketballer anschließend mit einem Blitzstart schnell auf 23:9 davon. Jan Helming startete das zweite Viertel so, wie er es am liebsten mag: Mit einem Dreier. Helming traf plötzlich aus so gut wie allen Positionen. Hausen wurde hektisch, verlor den Faden, verteidigte schlecht und traf keine Distanzschüsse mehr. Die athletischen Basketballer aus Hausen wachten in der Partie erst im dritten Viertel auf, das sie eigentlich mit 5 Punkten gewannen. Es reichte aber bei weitem nicht um den frühen Rückstand drehen zu können. Der BSV Langenselbold behielt vor eigenem Publikum aber die Nerven. Im letzten Viertel baute Langenselbold die Führung aus. Der Gast aus Hausen konnte zum Ende der Partie dann nicht mehr zurückschlagen. Im letzten Viertel sicherten sich die Basketballer Langenselbolds besonders durch die fokussierte Arbeit unter den Körben ihren ersten Sieg der Saison.

Smith zog dann auch ein dementsprechend positives Fazit: „Für das erste Heimspiel haben wir eine sehr gute Leistung gezeigt. Die Intensität war vorbildlich. Am besten hat mir unser Teamplay gefallen, in der Offensive haben wir uns sehr gut bewegt, in der Verteidigung immer besser hineingefunden. Im finalen Viertel war ich mit unserer Defense wirklich zufrieden.“ Am kommenden Samstag, 2. Oktober 2021 um 16Uhr, steht für den BSV Langenselbold Basketball das zweite Heimspiel dieser Saison gegen PSV GW Frankfurt an. Unabhängig vom Saisonstart freuen sich die Basketballer immer über Zuwachs im Jugend- und Herrenkader. Das Training findet jeweils montags und donnerstags von 20 bis 22Uhr statt. Trainingsort ist die Hessentagshalle. Nähere Infos bei Alexander Baumgarte unter 0174 9128214.

Foto: PM

Anzeige

Kreatives & Schönes aus Ton für Winter / Advent / Weihnachten

Die beiden Kunsthandwerkerinnen Ute Antoni + Veronika Wilczek von der Hobby-Töpferwerkstatt AW Tonwerk präsentieren ihre rund um Winter/Advent/Weihnachten erschaffenen Objekte. Bei den handgefertigten Unikaten, die sich nicht mit maschinell gefertigten Sachen vergleichen lassen, ist sicher etwas Passendes für jeden dabei.

Weiterlesen