Hart erkämpfter 1:0 Sieg der U19 vs. FV Biebrich

(pm/ea) – Im 2. Heimspiel der noch jungen Hessenliga-Saison waren die bisher noch sieg- und punktlosen Gäste aus Biebrich zu Gast in Erlensee.

Der FCE kam gut ins Spiel und hatte in der 7. und 15. Minute gute Einschussmöglichkeiten, die leider nicht verwertet werden konnten. Nach 20 Minuten die erste Möglichkeit für die Gäste nach einem Fehlpass in der Abwehr, die aber der Torhüter vom FCE mit einer Glanzparade ausbügelte. Danach war Biebrich spielbestimmend und durch die robuste Spielweise der Gäste verlor der FCE ein wenig die Spiel- und Grundordnung. So kamen die Gäste zu zwei guten Chancen, die sie nicht nutzen konnten. Kurz vor dem Pausenpfiff hatte der FCE nach einem schönen Angriff eine große Chance, die aber der Gästekeeper super parierte.

In der 2. Halbzeit führten die Gäste die robuste Gangart weiter und fast jeder ansatzweise gute Angriff des FCE wurde mit einem Foulspiel unterbrochen. Die Erlenseer Jungs hielten jetzt dagegen und es entwickelte sich ein richtiges Kampfspiel, in dem um jeden Zentimeter gefightet wurde. In der 65. Minute wieder eine Glanztat vom FCE-Keeper, der einen Freistoß an die Latte lenkte. Nachdem ein Angriff in der 78. Minute mal nicht durch ein Foulspiel unterbrochen wurde, konnte der Gästekeeper einen strammen Schuss des FCE Stürmers nur abklatschen und der Abpraller musste nur noch eingeköpft werden. In den letzten 12 Minuten + 8 Minuten! Nachspielzeit war von beiden Seiten nur noch Kampf angesagt. Die Gäste hatten noch zwei Freistoßgelegenheiten, die aber vom FCE Keeper erneut glänzend pariert wurden.

Ein hart erkämpfter Sieg für die Jungs vom FCE, der etwas glücklich war, aber Mut und Selbstvertrauen für das kommende Spiel gegen Wehen/Wiesbaden geben sollte.

Fotos: Wolfgang Racek

Anzeige

Jugendforum presents „Nightmare on Main Street”

Beim Projekt „Jugendforum presents – Nightmare on Main Street“ möchte das Jugendteam der „Partnerschaft für Demokratie!“ (PfD) alle interessierten jungen Leute am 31.10.21 zum Mitmachen und Feiern einladen.

Weiterlesen