Wertstoffhof Bruchköbel erweitert Öffnungszeiten nach den Sommerferien

(pm/ea) – Nach Mitteilung von Bürgermeisterin Sylvia Braun wird der Wertstoffhof der Stadt Bruchköbel nach den Sommerferien zusätzlich auch freitagnachmittags für die Bürgerinnen und Bürger Bruchköbels geöffnet sein. Dies gelte erstmalig ab Freitag, den 21. August.

In den Monaten August und September sei neuerdings freitags von 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr eine Anlieferung möglich, in den Monaten Oktober und November könne dann die Annahme von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr erfolgen, also analog der Öffnungszeiten am Mittwochnachmittag, so Braun weiter.

Beim Wertstoffhof der Stadt können ausschließlich Bürgerinnen und Bürger Bruchköbels kostenfrei in den zulässigen Mengen unter anderem Gartenabfälle, Sperrmüll und Bauschutt, aber auch Wertstoffe, wie Altmetall, Altglas und Altpapier sowie Elektrokleingeräte entsorgen. Gewerblichen Betrieben ist eine Entsorgung nicht gestattet.

Bürgermeisterin Sylvia Braun freut sich über die Erweiterung des Serviceangebotes für die Bruchköbeler Bürgerinnen und Bürger und erhofft sich darüber hinaus auch eine Entzerrung der oftmals problematischen verkehrlichen Situation rund um den Wertstoffhof.

Foto: PM

Anzeige

Wussten Sie schon…?

Rauchwarnmelder müssen gemäß DIN 14676 jährlich gewartet werden. Rauchmelder sollten spätestens nach 10 Jahren ausgetauscht werden. (unabhängig von der Batterieart).

Weiterlesen