„20 Jahre und kein bisschen leise“: PopCHORn feiert Jubiläum

(pm/ea) – Vor 20 Jahren gründete sich ein neuer Chor. Er entsprang dem Männerchor des Gesangvereins „Liederkranz Langendiebach“.

Diesem wurde nämlich gewahr, dass der Alterungsprozess seiner Sänger und somit auch des Vereins nicht aufzuhalten ist. Über einen längeren Zeitraum schon war es nicht möglich, neue Männer anzuwerben. Aufgeben wollte man den gemeinschaftlichen Gesang aber keineswegs und so entschloss man sich, neue Wege zu gehen und einen jungen gemischten Chor zu gründen.

Verhalten positiv war die Erwartung, aber als einer der ersten „Jungen Chöre“ in der Region traf „Sing a Song“ den Nerv der Zeit und fand viele Nachahmer! Revolutionäre 48 junge und junggebliebene Sänger und Sängerinnen stellten sich zur ersten Chorprobe ein, beschnupperten sich und fanden Gefallen aneinander. Und so ist es bis heute geblieben.

„Sing a Song“ war jedoch nur vorläufig der Name des Chores, eher das Thema der abendlichen Treffen. Alsbald wurde daraus „PopCHORn“ und daran hat sich bis heute auch nichts geändert.
Den Chor leitete zunächst Michael Habermann und wurde nach vier Jahren von Veith Öhler abgelöst.

Seit mittlerweile stolzen 11 Jahren steht dem Chor Ralf Emge vor, formt Stimmen und unterstützt die Sänger*innen. In zahlreichen Konzerten konnte der Chor bislang seine Vielfältigkeit und Wandelbarkeit präsentieren und das Publikum begeistern.

Für September dieses Jahres war selbstverständlich ein Jubiläumskonzert geplant. Der allgemeinen Situation geschuldet wird das Konzert natürlich nur verschoben und nicht abgesagt. Viele Gründungsmitglieder sind übrigens auch heute noch aktiv dabei! Knapp 40 begeisterte Hobbysänger freuen sich schon auf die Wiederaufnahme der Proben in unbestimmter Zeit.
Und am Gründungstag 26.05. wird ein jedes „PopCHORn“ – Mitglied sein Glas auf die schöne Zeit erheben, die es mit dem Chor bereits erleben durfte, auf die zahlreichen Probenwochenenden, liebgewordene Freundschaften, Besuche bei oder von anderen Chören aus der Region und der ganzen Welt. Ein froh gelauntes Prosit auf alle, die „PopCHORn“ zu dem Chor machen, der er ist. HAPPPY BIRTHDAY und auf weitere 20 abwechslungsreiche Jahre!

Mehr Information über die Chorgemeinschaft Erlensee und ihre Chorsparten sowie die Übungsstunden und Veranstaltungen sind unter www.cge-erlensee.de zu finden.

Foto: Angelika Schreyer

Anzeige

BMW Treff bei BS Autolack

Am Samstag fand ein großes Treffen der BMW-Kollegen aus den Niederlassungen Frankfurt und Offenbach bei der Erlenseer Firma BS Autolack in der Reußerhofstraße statt.

Weiterlesen