Kinziggeister trommelten Regen weg

(ms/ea) – Die Kinziggeister trommelten  am Faschingsdienstagvormittag bei ihrem traditionellen Auftritt auf dem Rathausplatz alle Regentropfen weg.

Guggemusik-Fans sind treu: Das zunächst vorherrschende Regenwetter hielt sie nicht davon ab, in Scharen zum Erlenseer Rathausplatz zu strömen. Belohnt wurden sie dann schließlich auch damit, dass die Kinziggeister den Regen wegtrommelten, denn kurz nach Beginn des Auftritts machten sich die Tropfen aus dem Staub.

Es war „einfach widder schee“.

Fotos: Wolfgang Racek, Markus Sommerfeld

Anzeige

Physio-Praxis Thim: „Wir sind umgezogen!“

Wir begrüßen Sie ab sofort in unserem Neubau im Siegfried-Lenz-Weg 3-5 im Stadtteil Erlensee-Langendiebach.

Weiterlesen