Vortragsabend der DSE zum Thema „Diabetes“

(pm/ea) – Am Dienstag, den 4. Februar, hat die Diabetiker-Selbsthilfegruppe Erlensee e.V. (DSE) den Diabetologen Dr. Frank Wosch als Gast mit dem Thema: „Die neue leitliniengerechte Therapie des Diabetes“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr und findet im Bürgerhaus „Zum Neuen Löwen“ in Erlensee-Rückingen, Hauptstr. 4-6 statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Jahres – Programm 2020 der Diabetiker-Selbsthilfegruppe Erlensee e.V.

Die 03.03. Viyal Lode, Pflegestützpunkt Main-Kinzig-Kreis
„Wie der Pflegestützpunkt hilft,
Pflegegrad und Pflegeleistung“

Die 07.04. Nicole Priester, Wundzentrum Langenselbold
„Präventation und Behandlung diabetesabhängiger
Wundheilungsstörungen“

Die 05.05. Ulrike Pöhler, Diabetesberaterin
„Nichtalkoholische Fettleber – NASH“

Fr 19.06. Tagesausflug
Wir fahren nach Würzburg und von dort mit dem Schiff
nach Veitshöchheim

Die 07.07. Ferienzeit – Biergartenzeit
Wir treffen uns ab 19 Uhr im Steakhaus Langenselbold,
Bahnstr. 11a

Die 04.08. + Mi 05.08. jeweils von 16 – 18 Uhr
Besichtigung im Großmarkt Globus in Maintal.

So 30.08. – Do 03.09. 5-Tages-Fahrt nach Kärnten

Die 06.10. Jochen Laferte, Polizei Südost-Hessen
„MAXimal mobil bleiben“

Die 03.11. Anna Bauer, Podologin
„Der Diabetiker und seine Füße“

Fr 04.12. Weihnachtsfeier, Beginn 18 Uhr, Kleiner Saal Erlenhalle

Die Gruppenabende finden ab sofort im Bürgerhaus „Zum Neuen Löwen“ in Erlensee-Rückingen, Hauptstr. 4-6 statt. Beginn 19.30 Uhr (wenn nicht anders angegeben).

Anzeige