Weihnachtsmarkt in Oberissigheim am dritten Adventswochenende

(pm/ea) – Am dritten Adventswochenende erstrahlt der Ortskern von Oberissigheim wieder im weihnachtlichen Glanz. Am Samstag, 14., und Sonntag, 15. Dezember, findet der mittlerweile 23. Weihnachtsmarkt im Bruchköbeler Stadtteil statt.

Beteiligt sind einmal mehr die Fußballer der Eintracht Oberissigheim, die Keweler Eisbären, die Freiwillige Feuerwehr Oberissigheim, die Katharina-von-Bora-Schule und der Verein Eltern-Kind-Sozial. Zu den stimmungsvoll dekorierten Verkaufshütten auf der Langstraße im Bereich der Kirche gesellt sich auch ein Hobbykünstlermarkt im Gemeindehaus.

Am Stand der Marktleitung können die Besucher am Glücksrad drehen und am Gewinnspiel teilnehmen. Der Erlös aus dem Gewinnspiel wird in diesem Jahr zur Restaurierung der historischen Löschspritze der Oberissigheimer Feuerwehr verwendet.

Eröffnet wird der Markt am Samstag um 16.30 Uhr. Ab 17 Uhr singt der Chor der Katharina-von-Bora-Schule. Um 17.30 Uhr besucht der Nikolaus den Markt. Natürlich hat der auch reichlich Geschenke dabei. Nach der offiziellen Eröffnung um 18 Uhr mit Grußworten der Veranstalter und des Bürgermeisters Günter Maibach wird der Markt auch musikalisch durch den Posaunenchor der christlichen Gemeinschaft Oberissigheim eröffnet. Zudem treten der Gesangsverein Sängerlust (19 Uhr) und die Musikgruppe „Neuberger Schlawiner“ um 19.30 Uhr auf.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit dem gemeinsamen Gottesdienst in der Kirche, der von Pfarrer von Dörnberg und Prediger Bruhn gemeinsam geleitet wird. Um 11.30 Uhr öffnen die Marktstände, dann steht der Sonntag ganz im Zeichen der Musik. Um 13.30 Uhr haben die Kindergartenkinder vom Spatzennest ihren großen Auftritt. Ab 14.30 Uhr spielt Organistin Britta McLeod weihnachtliche Lieder zum Mitsingen in der Kirche. An der Aktionsbühne wird Kinderschminken angeboten. Die Sängerlust hat ihren zweiten Auftritt des Wochenendes um 15.30 Uhr. Ein musikalischer Leckerbissen ist die Folk-Gruppe “Paddy Goes to Holyhead “ um 16.30 Uhr.

Der schönste Marktstand wird um 18.15 Uhr ausgezeichnet, dann werden auch die Hauptgewinne des Gewinnspiels gezogen. Den Abschluss bildet um 18.45 Uhr wieder der Posaunenchor der christlichen Gemeinschaft, begleitet von den Fackelträgern der Freiwilligen Feuerwehr Oberissigheim.

An beiden Tagen dreht ein Kinderkarussell auf der Langstraße seine Runden, Der Verein Eltern-Kind-Sozial ist für das Kinderschminken verantwortlich.

⇒Weiteres aus Bruchköbel im Regionalteil von Erlensee Aktuell oder direkt unter www.bruchkoebel-aktuell.de

 

Anzeige

Siegerehrung beim Planspiel Börse der Sparkasse Hanau – Hanauer Teams überregional erfolgreich

Das Team „Aktien-Andreas“ der Karl-Rehbein-Schule hat mit einem Depotgesamtwert von 55.725,68 Euro das Planspiel Börse 2019 in Hanau gewonnen und belegte damit auch in Hessen-Thüringen einen hervorragenden zweiten Platz.

Weiterlesen