Horbacher Berg-Weihnacht: Der ganz besondere Weihnachtsmarkt

(ms/ea) – Ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt öffnete am Samstagnachmittag seine Pforten: Die Horbacher Berg-Weihnacht des „Spessartfackel“ Teams. Nachfolgende Foto-Impressionen sagen mehr als tausend Worte und laden herzlich dazu ein, am 1. Advent ab 12 Uhr die Berg-Weihnacht in Horbach, Spessartblick 2-4, zu genießen.

Das Spessartfackel-Team:

„Lassen Sie sich wärmen an unseren Spessartfackeln, den Feuerschalen und genießen Sie verschiedene musikalische Darbietungen. Der tägliche Auftritt des Nikolaus gegen 17.00 Uhr mit seiner Weihnachtstombola, die Alphornbläser Kasselgrund, das Jugendorchester des Musikvereins Germania Horbach, die Schulkinder der Horbacher Grundschule, die Horbacher Sangesfreunde um Josef „Seppel“ Adam und Gerold Schneider an der Gitarre, viele Spiel- und Bastelaktionen, Hochstelzenläufer und eine beeindruckende Feuershow (2x Samstag, 1x Sonntag) auf der kleinen Bühne bei Dunkelheit werden den Besuchern einen kurzweiligen Aufenthalt bescheren. Sicherlich ein tolles Programm, das für jeden Besucher etwas bietet. Weiterhin gibt es allerlei Kunsthandwerk wie Töpferwaren, Fell- und Lederprodukte, selbst gestrickte Wollmützen, weihnachtliche Dekorationsartikel, Adventsschmuck, Holzdrechselkunstwerk, Motorsägenkunst und vieles mehr. Lebende Tiere wie Schafe, ein schönes Märchenzelt, Filzen, Kerzenziehen und vieles mehr sorgen für Unterhaltung bei Groß und Klein. Selbstverständlich ist auch ein Kinder-Karussel für unsere kleinen Gäste vorhanden. Eine besondere Attraktion ist sicherlich das mittelalterliche, handbetriebene Karussell, welches von dem Spessartfackelteam im Jahr 2017 selbst gebaut wurde.

Genießen Sie ein paar stressfreie Stunden bei einem leckeren weißen Winzerglühwein von der Mosel und weiteren Köstlichkeiten, die zu einem Weihnachtsmarkt gehören. Das Spessartfackelteam hat eigens für die Bergweihnacht neue Glühweinbecher mit dem Logo der Spessartfackel und Bergweihnacht anfertigen lassen, aus welchem die heißen Getränke sicherlich besonders gut schmecken werden. Es gibt u.a. Thüringer- und Ziegen-Bratwürste, die absolute Spezialität Bosna, Reibekuchen mit hausgemachtem Apfelmus, Nierenspieße im Angebot. Außerdem gibt es selbstgebackene Waffeln, Stockbrotteig zum Selbstbacken an der Feuerschale“, so das Spessartfackel-Team, das sich auf viele Besucher freut.

Bericht und Fotos: Markus Sommerfeld

 

Anzeige

Apple Pay startet bei der Sparkasse Hanau

Die Sparkasse Hanau bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen. Mit Apple Pay können Kunden mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac in Geschäften, Apps und auf Websites schnell und bequem bezahlen.

Weiterlesen