Behinderungen im Berufsverkehr nach Unfall

(pm/ea) – Nach einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen an der Kreuzung Limesstraße/ Friedberger Landstraße in Bruchköbel kam es am Freitagmorgen gegen 8 Uhr zu Behinderungen im Berufsverkehr, wie die Feuerwehr Bruchköbel mitteilt.

Die beiden Fahrer der PKW blieben unverletzt, jedoch trat aus einem der Fahrzeuge Öl aus, das sich großflächig über die Fahrbahn verteilte. Die Feuerwehr nahm das ausgelaufene Schmiermittel mit Bindemittel auf, während die Polizei den Verkehr um die Unfallstelle leitete.

Foto: Balzer/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt

⇒Weiteres aus Bruchköbel im Regionalteil von Erlensee Aktuell oder direkt unter www.bruchkoebel-aktuell.de

Anzeige

VereinsVoting der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen: Bis zum 15. Juni abstimmen und regionale Vereine unterstützen

Die VR Bank Main-Kinzig-Büdingen vergibt bei ihrem VR-VereinsVoting Spendengelder in Höhe von bis zu 12.000 Euro an gemeinnützige Vereine und Institutionen aus ihrem Geschäftsgebiet. Bis zum 15. Juni 2020 lässt die Genossenschaftsbank Internetnutzer darüber abstimmen, welche Vereine eine Spende erhalten sollen.

Weiterlesen