Behinderungen im Berufsverkehr nach Unfall

(pm/ea) – Nach einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen an der Kreuzung Limesstraße/ Friedberger Landstraße in Bruchköbel kam es am Freitagmorgen gegen 8 Uhr zu Behinderungen im Berufsverkehr, wie die Feuerwehr Bruchköbel mitteilt.

Die beiden Fahrer der PKW blieben unverletzt, jedoch trat aus einem der Fahrzeuge Öl aus, das sich großflächig über die Fahrbahn verteilte. Die Feuerwehr nahm das ausgelaufene Schmiermittel mit Bindemittel auf, während die Polizei den Verkehr um die Unfallstelle leitete.

Foto: Balzer/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt

⇒Weiteres aus Bruchköbel im Regionalteil von Erlensee Aktuell oder direkt unter www.bruchkoebel-aktuell.de

Anzeige

Apple Pay startet bei der Sparkasse Hanau

Die Sparkasse Hanau bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen. Mit Apple Pay können Kunden mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac in Geschäften, Apps und auf Websites schnell und bequem bezahlen.

Weiterlesen