SPITZKE erhält Baugenehmigung für neuen Standort im Fliegerhorst

(pm/ea) – Die Unternehmensgruppe SPITZKE kann in Kürze mit den Arbeiten für ihren neuen Standort im Fliegerhorst beginnen. Torsten Völker, Direktor Finanzen & Recht/​Prokurist der SPITZKE SE, und Horst Rauch, Leiter des SPITZKE-Kompetenzzentrums Mitte, bekamen in Anwesenheit der Bürgermeister Günter Maibach und Stefan Erb von Landrat Thorsten Stolz die offizielle Baugenehmigung überreicht.

Im Fliegerhorst entstehen auf über 13.000 m² Fläche 58 neue Büroarbeitsplätze sowie Lagerflächen und eine moderne Werkstatt für die Gleisbaumaschinen und den Unternehmensbereich Ausrüstung/​Elektrotechnik der Unternehmensgruppe.

Auf dem Foto (v.l.): Horst Rauch, Torsten Völker, Landrat Thorsten Stolz, Bürgermeister Günter Maibach (Bruchköbel), Bürgermeister Stefan Erb (Erlensee)

Foto: John Mewes

⇒Weiteres zum Thema Fliegerhorst auf der Erlensee Aktuell-Fliegerhorstseite

Anzeige

Bildgewaltige Island-Multivision im Neuen Löwen

Eine „Reise im Rausch der Sinne“ erlebten die Besucher der bildgewaltigen Island-Multivision von National Geographic Fotograf Dirk Bleyer am Mittwoch im Neuen Löwen. Veranstalter Frank Geist von Ghost-Events konnte mit der Hommage an das letzte Abenteuer Europas erneut den Saal im Neuen Löwen füllen und kündigt bereits das nächste Event an.

Weiterlesen