Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein am Steuer

(pm/ea) – Einem 48 Jahre alten Mann aus Langenselbold wirft die Polizei vor, sich am Donnerstagnachmittag unter Drogeneinfluss ans Steuer seines Mercedes gesetzt zu haben.

Bei einer Kontrolle gegen 13.45 Uhr in der Ringstraße hatten die Beamten den Verdacht, dass der Mann fahruntüchtig sein könnte. Ein Drogenschnelltest an Ort und Stelle bestätigte den Eindruck der Ordnungshüter; demnach könnte er vor Fahrtantritt Kokain zu sich genommen haben.

Hinzu kommt, dass der Langenselbolder nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sein dürfte. Näheres muss noch über die Führerscheinstelle ermittelt werden.

Sollten die Vorwürfe zutreffend sind, wird der 48-Jährige sein Fahrzeug wohl längere Zeit stehen lassen müssen.

⇒www.langenselbold-aktuell.de

Anzeige

Beste Gewinnchancen – PS-Sonderauslosung am 12. Februar 2020 in Hessen

Gewinnen Sie eine von 60 Mercedes Benz A-Klassen oder jeden Monat bis zu 100.000 Euro. Jeden Monat verlost die Sparkasse hohe Geldbeträge und bei den Sonderauslosungen haben Sie die große Chance auf unvergessliche Reisen oder andere attraktive Sachpreise. Ganz aktuell verlosen wir 60 Mercedes-Benz A-Klassen bei der nächsten Sonder¬auslosung am 12. Februar 2020*

Weiterlesen