Gartenhütte in Flammen

(pm/ea) – Am heutigen Dienstagmorgen gegen 5.10 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hanau zu einem gemeldeten Kleinfeuer in den Köppelweg alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass eine größere Gartenhütte im Vollbrand stand und das Feuer drohte, auf angrenzende Parzellen überzugreifen.

Die Einsatzabteilung Hanau-Mitte wurde nachalarmiert und unter Atemschutz die Brandbekämpfung begonnen. Gegen 6 Uhr wurde „Feuer aus“ gemeldet. Es waren rund 20 Kräfte der Feuerwehr sowie der Rettungsdienst vor Ort.

Fotos: Feuerwehr Hanau

⇒www.hanau-aktuell.com

Neues von unseren Partnern! Anzeige