Sommernachtsfest beim OGV Rückingen

(pm/ea) – Mit großen Erwartungen und Vorfreude auf sonniges Wetter mit entsprechender Besucherzahl hatte der OGV Rückingen Mitte August wieder zu einem Sommernachtsfest auf sein Vereinsgelände Am Kaiserfeld eingeladen.

Neben dem Speisenangebot wie Thüringer Bratwurst vom großen Holzkohlegrill gab es zusätzlich noch ein mediterranes Gericht wie Putengyros mit Zaziki und Krautsalat sowie eine ausreichende Getränkeauswahl für die Gäste.

Auch hatte man für diesen Abend wieder ein kleines Unterhaltungsprogramm für die Besucher zusammengestellt, zunächst mit dem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Hanauer Seemannschors ‚Sumser‘, die einen unvergesslichen Auftritt mit stimmungsvollen Seemannsliedern zum Besten gaben. Im Anschluss sorgte ein DJ mit einem schönen Mix von bekannten Liedern für Jung und Alt für entspannte Atmosphäre und animierte zum Tanz, was von den Besuchern sehr gut angenommen wurde.

Leider aber spielte das Wetter dem Organisationsteam einen Streich, denn schon zu Beginn der Veranstaltung zogen dunkle Wolken auf und eine leichte Brise sowie etwas Nieselregen sorgte dafür, dass nur eine überschaubare Anzahl von Gästen den Weg zum Vereinsgelände auf sich nahmen.

Zu etwas später Stunde hatten sich dann noch zusätzliche Gäste eingefunden und am Ende des Tages hatten alle Beteiligten das Beste aus der Situation gemacht und doch noch einen stimmungsvollen und schönen Sommerabend genießen können.

Foto: PM

⇒Weitere Berichte über den OGV Rückingen im Erlensee Aktuell-Vereinsteil

Anzeige