Ruhebänke auf Vorplatz der Sankt Elisabeth-Kirche beschädigt – Zeugen gesucht!

(pm/ea) – Die Polizei in Hanau bittet Zeugen, die zwischen Freitagabend und Sonntag, 10 Uhr, im Bereich der Sankt Elisabeth-Kirche in der  Kastanienallee in Hanau verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 06181 100-611 zu melden.

Anlass des Zeugenaufrufs sind Sachbeschädigungen, die in dem genannten Zeitraum auf den Ruhebänken des Kirchenvorplatzes von Unbekannten verursacht wurden. Die Täter brannten offensichtlich mit einem Feuerzeug Piktogramme in die Holzbänke und richteten dadurch einen Schaden in noch nicht bekannter Höhe an.

⇒www.hanau-aktuell.com

Anzeige

Herzenswünsche von unheilbar erkrankten Kindern erfüllen

Ab sofort können die Kunden von REWE Reising bis Weihnachten Herzenswünsche der von LaLeLu betreuten unheilbar erkrankten Kindern erfüllen. Auf von den Vorschulkindern der Kita Friedensstraße gebastelten roten Herzen haben die Kinder ihre Herzenswünsche notiert, die an einem Tannenbaum im Eingangsbereich des REWE Markts angehängt wurden. Jeder, der möchte, kann sich dort ein Herz mitnehmen und den jeweiligen Wunsch erfüllen.

Weiterlesen